05. April 2005 14:18; Akt: 05.04.2005 14:21 Print

«Linkin Park»-Star versuchts allein

Chester Bennington von Linkin Park versucht sich als Solokünstler - zumindest für ein Konzert.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der «Numb»-Star wird am 21. Mai beim zehnjährigen Jubiläum eines Tattoo-Studios in Tempe, Arizona, auftreten, das von seinem ehemaligen Grey Daze-Kollegen Sean Dowdell gegründet wurde.

Mitglieder von Bands wie Orgy und T.S.O.L. werden ebenfalls auf der Bühne stehen. Ausserdem wird eine Auktion zugunsten der Opfer der Flutkatastrophe veranstaltet.

(wenn)