Band der Woche

05. Juni 2011 13:13; Akt: 06.06.2011 15:22 Print

Cooler Sound für die heisse Jahreszeit

Alaska melden sich mit ihrem dritten Album «Will That Be Enough» zurück und liefern damit den perfekten Soundtrack für eine sommerliche Grillparty am See.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Eine Legende besagt, dass der Rocksteady-Ska während eines besonders heissen Sommers in Jamaika entstanden ist, weil niemand die Energie hatte zu schnelleren Rhythmen zu tanzen. Knapp 50 Jahre später ist diese Überlegung dank Klimaerwärmung aktueller denn je.
Zum Glück gibt es Alaska. In den 6 Jahren Bandgeschichte hat die Band ihren souligen und gemütlichen Ska, bei dem der Groove und die Lebensfreude klar im Vordergrund stehen, perfektioniert. Das neue Album wurde bei der Ska- und Reggaelegende King Django in New Jersey aufgenommen und enthält 13 abwechslungsreich groovende Songs. Im Sommer haben Interessierte an diversen Openairs nochmals die Chance, sich von den Live-Qualitäten der Band zu überzeugen. Wenn die Sonne untergeht dreht Alaska erst richtig auf und sorgt dafür, dass die Stimmung bis tief in die Nacht heiss bleibt.