Mein Konzert

19. Februar 2010 09:06; Akt: 19.02.2010 11:29 Print

Eine X-tra Portion Joss Stone

Waren Sie auch dabei, als Joss Stone im Zürcher X-Tra auftrat? Ihre Meinung und ihre Bilder sind gefragt!

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie fanden Sie den Auftritt? Schreiben Sie uns ihre Kommentare ins Talkback und schicken Sie die Bilder via MMS an die 2020 (für alle Sunrise- und Swisscom-Nummern) oder an die 079 375 87 39 (für Orange-Kunden).

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Melanie Künzli am 20.02.2010 01:22 Report Diesen Beitrag melden

    absolutes Stimmwunder

    Das Publikum hätte teilweise wirklich aktiver sein können. Jedoch sollte man bedenkten, dass eine Joss Stone jede Altersklasse anspricht, welche durchaus auch vertreten war. Die Stimmung war also unter Berücksichtigung dessen, sehr gut. Joss war grandios und Ihre Stimmgewalt überzeugte von Anfang bis Ende. Mit ihrer aufgestellten Art, gewann Sie alle Sympathien für sich. Ausserdem hat ist Ihr eigener barfüssiger Stil einfach nur style :)

  • Reto von Ow am 19.02.2010 12:22 Report Diesen Beitrag melden

    Es ist immer das selbe

    die meisten Leute gehen an ein Konzert um dann zu sagen ich war dabei und es war so super. Ich war eingeladen. ich hätte mir im nachhinein lieber den Abend lang DVD's und Popcorn aus der Mikrowelle zu hause reingezogen. Ein weitere Tiefpunkt im Veranstaltungskalender des x-tra. das Volkshaus bietet schon nichts mehr akzeptables. Zeitweise kam ich mir vor wie im Altersheim und hatte das Gefühl das wäre eine 55+ Party.

  • Martin Eggenberger am 19.02.2010 14:23 Report Diesen Beitrag melden

    @Reto

    Einverstanden, das Publikum hätte etwas aktiver sein können. ABER: Joss Stone war der Hammer! Mann, so eine gewaltige Stimme, ein tolle Band (die leider erst in der 2. Hälfte richtig loslassen durfte) tolle Songs und eine gut gelaunte Joss ... das ist allemal besser als eine trockene DVD zu Hause!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Melanie Künzli am 20.02.2010 01:22 Report Diesen Beitrag melden

    absolutes Stimmwunder

    Das Publikum hätte teilweise wirklich aktiver sein können. Jedoch sollte man bedenkten, dass eine Joss Stone jede Altersklasse anspricht, welche durchaus auch vertreten war. Die Stimmung war also unter Berücksichtigung dessen, sehr gut. Joss war grandios und Ihre Stimmgewalt überzeugte von Anfang bis Ende. Mit ihrer aufgestellten Art, gewann Sie alle Sympathien für sich. Ausserdem hat ist Ihr eigener barfüssiger Stil einfach nur style :)

  • Martin Eggenberger am 19.02.2010 14:23 Report Diesen Beitrag melden

    @Reto

    Einverstanden, das Publikum hätte etwas aktiver sein können. ABER: Joss Stone war der Hammer! Mann, so eine gewaltige Stimme, ein tolle Band (die leider erst in der 2. Hälfte richtig loslassen durfte) tolle Songs und eine gut gelaunte Joss ... das ist allemal besser als eine trockene DVD zu Hause!

  • Reto von Ow am 19.02.2010 12:22 Report Diesen Beitrag melden

    Es ist immer das selbe

    die meisten Leute gehen an ein Konzert um dann zu sagen ich war dabei und es war so super. Ich war eingeladen. ich hätte mir im nachhinein lieber den Abend lang DVD's und Popcorn aus der Mikrowelle zu hause reingezogen. Ein weitere Tiefpunkt im Veranstaltungskalender des x-tra. das Volkshaus bietet schon nichts mehr akzeptables. Zeitweise kam ich mir vor wie im Altersheim und hatte das Gefühl das wäre eine 55+ Party.