Festival-Umfrage

06. Juni 2019 16:25; Akt: 06.06.2019 17:47 Print

Den meisten ist veganes Essen «vollkommen egal»

Nachhaltigkeit? Ein weiches Bett? Hauptsache Bier? Wir wollten wissen, worauf ihr Wert legt, wenn ihr im Sommer ein Festival besucht. Hier ist die Auswertung.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Rund 10'000 User haben bei unserer Openair-Umfrage mitgemacht und uns verraten, worauf sie in der Festivalsaison besonders Wert legen.

Umfrage
Besuchst du Festivals?

Hier sind die fünf wichtigsten Erkenntnisse daraus:

Headliner sind essenziell


Bild: Gian Kaufmann

15 Prozent der teilnehmenden 20-Minuten-Leser ist die Musik an einem Festival egal, vier Prozent gehen extra an Openairs, um neue Acts zu entdecken. Das bedeutet: Vier von fünf Usern ist das Line-up wichtig bis sehr wichtig – Festival-Booker dürften also nicht so bald arbeitslos werden.

Der Sound darf nicht beliebig sein


Bild: Oskar Moyano

Einfach mal Acts zusammenbuchen, läuft nicht: Über die Hälfte unserer User wünscht sich, dass an Openairs «ihr» Sound läuft – mit Genre-Festivals wie dem Frauenfelder (Hip-Hop) oder dem Greenfield (heavy Gitarren) dürften diese also am glücklichsten sein. Rund ein Drittel hat übrigens kaum oder gar keine Genre-Scheuklappen auf.

Veganes Essen ist Nebensache


Bild: Ronny Jau

74 Prozent der Umfrage-Teilnehmer sind vegane Speisen «vollkommen egal». Nur knapp ein Zehntel der Leser legt grossen Wert darauf. Besuchen Veganer kaum Festivals? Vielleicht lässt sich der an einem Openair vorherrschende Hedonismus ja nur schlecht mit der gesunden, veganen Lebensweise vereinbaren. Oder schauen Veganer einfach kaum auf 20min.ch vorbei?

Der Nachhaltigkeits-Gedanke bleibt zuhause


Bild: Ronny Jau

Mehr als die Hälfte der 20-Minuten-User gewichtet die Musik und das Festival-Feeling höher als eine nachhaltige Organisation des Openairs – knapp einem Drittel ist Nachhaltigkeit am Festival sogar komplett schnuppe. Für immerhin 15 Prozent gilt jedoch: «No Nachhaltigkeit, no Ticket.»

Fast die Hälfte zeltet nicht


Bild: Gian Kaufmann

Nur 58 Prozent der Umfrage-Teilnehmer geben an, dass Zelten für sie eine Openair-Selbstverständlichkeit ist. Ein Fünftel schläft sich zu Hause aus, 14 Prozent pennen im Auto, im Hotel oder nutzen Airbnb. Und acht Prozent behaupten, sie schlafen gar nicht. Pfff, ja genau.

(shy)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Schreiberling am 06.06.2019 16:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Falscher Tittel..

    Den meisten ist veganes Essen "vollkommen egal".. NEIN: Mir sind Veganer absolut egal..

    einklappen einklappen
  • Juno am 06.06.2019 16:36 Report Diesen Beitrag melden

    Greta

    Genau... Greta und ihre Klimastreik-Gspändli lassen grüssen...

    einklappen einklappen
  • utop am 06.06.2019 16:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was für eine Frage

    hat doch nichts mit dem Festival zu tun

Die neusten Leser-Kommentare

  • Peter am 07.06.2019 13:49 Report Diesen Beitrag melden

    Durchschnitt

    Das sagt im Allgemeinen einfach nur aus, dass Festival-Besucher im Schnitt auch keine "bessere" Menschen sind.

  • catalena am 07.06.2019 08:56 Report Diesen Beitrag melden

    Jedem seine Sache, basta.

    Ich würde sagen: Leben und Leben lassen. Jeder soll doch fressen was ihm passt und endlich aufhören andauernd von Fleichfressern oder Veganer zu labern. Lebt wie es gefällt.

  • Koch am 07.06.2019 06:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Vegan ist nicht gesund!

    Eine ausgewogene ernährung mit kohlenhydraten, fleisch und balaststoffen ist gesund. das ganze veganer zeug ist nur ein hype und eine riesen geldmacherei..

  • Ephraim Lercher am 07.06.2019 03:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    alternativ...

    Also vegetarisch wäre schon mal ein guter Anfang. Aber nein, es muss natürlich gleich vegan sein...

  • Geniesser am 06.06.2019 20:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Prost

    Essen ist Nebensache! Nix wegschmeissen, die Flasche vom Alk trennen und alles passt. Egal, Vegan, Fexli oder was auch immer. Jeder soll sich am nächsten sein.

    • Ephraim Lercher am 07.06.2019 12:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Geniesser

      Was ist ein Fexli?

    einklappen einklappen