Blue Balls

25. Juli 2018 17:03; Akt: 25.07.2018 18:33 Print

Jessie Js grosse Pop-Comedy-Show

Vor acht Jahren schoss Jessie J mit Pop und Attitüde an die Charts-Spitzen. Mit ihrem Auftritt am Blue Balls Festival in Luzern zeigt die Hit-Sängerin mehr Soul, musikalisch wie menschlich.

Jessie J mischt sich unters Publikum und umarmt einen Fan. (Video: Tamedia)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Blue-Balls-Blau verschwindet und die Bühne des KKL in Luzern versinkt in sattem Rot. In der Mitte steigt Jessie J im weissen Scheinwerferkegel über eine Showtreppe auf die Bühne. Sie wuchtet eine reduzierte Version ihres Hits «Do It Like A Dude» ins Publikum.

Umfrage
Hast du Jessie J schon mal live gesehen?

Am Ende entledigt sie sich effektvoll ihres schwarzen Mantels. «Ich zweifle gerade, ob ich das richtige Outfit gewählt habe. Hier ist es wirklich sehr anders als sonst», sagt sie gespielt irritiert zum sitzenden Publikum. Da, wo sonst das Jahr hindurch in erster Linie Klassikorchester auftreten, steht die Engländerin in Strumpfhosen und schwarzem Body da. Jessie J kennt ihr Geschäft: Schon mit dem ersten Song und dem ersten Spruch hat sie ihre Fans im Sack – beim zweiten Lied stehen alle im Saal.

Der Start der Show.

Nummer eins in 19 Ländern

Rückblende, 2010: Jessie J veröffentlicht ihre erste Single, «Do It Like A Dude». Sie landet einen Instant-Hit, der Song schafft es bis auf Platz zwei in den britischen Charts. Im Video zum Song zeigte sich Jessie J mit schwarzem Bob, Bomberjacke, schwarzem Lippenstift und aggressiv-selbstbewusst: «Ich kann, was jeder Typ kann», singt sie und greift sich in den Schritt.

Jessie Js Comedy-Pop-Show in Unterwäsche

Die zweite Single «Price Tag» kam 2011 ungleich sanfter, aber umso eingängiger daher – und bescherte ihr den Total-Erfolg: Nummer eins in 19 Ländern (in der Schweiz reichte es nur zu Platz 2). Ein Karriere-Kickstart aus dem Pop-Lehrbuch. Gekrönt wird der schnelle Aufstieg 2014 mit der Single «Bang Bang», die Jessie J mit Nicki Minaj und Ariana Grande aufnimmt. Der Song bringt der Londonerin eine Grammy-Nominierung, das Video dazu macht sie zur Youtube-Milliardärin.

Comedy und Ratschläge gibts gratis dazu

2018 ist Jessie J nach einer Pause zurück. Im Mai hat sie ihr neues Album «R.O.S.E.» in vier Teilen veröffentlicht. Ihre Shows: vielerorts ausverkauft. Auch das KKL ist voll. Ihr Auftreten ist einnehmend von Sekunde eins an: Klar, sie ist eine Ausnahmesängerin. Aber auch eine begabte Komikerin, die neben dem grossen Pop-Konzert auch noch einen frisch aus dem Bauch und Tourleben heraus improvisierten Stand-up-Abend gestaltet.

Jessie J singt «Nobody's Perfect».

Nach jedem Songs kostet sie ein paar Minuten aus: Sie zieht charmant übers Publikum her, macht Witze über den Namen des Festivals, am liebsten aber über sich selbst. Lacher branden ihr im 10-Sekunden-Takt entgegen, etwa, als sie gesteht, dass sie sich mit 18 ein Tattoo mit Schreibfehler stechen liess.

«Ich bin eine Königin»

Und sogar ihrer Krankheitsgeschichte (sie hat einen Herzfehler) ringt sie eine Pointe ab. Jessie sagt: «Ich bin jetzt 30, ich bin, wer ich bin. Ich sage Dinge, die ein Popstar nicht sagen sollte.»

Ein paar Lebensweisheiten gibts bei Jessie J gratis mit auf den Heimweg. Im Verlauf des Abends formuliert sie zahlreiche Ratschläge, die sich auf jedem Insta-Feed gut machen würden: «Wir müssen die beste Version von uns selbst sein», «Jeden Tag versuche ich, besser zu werden», «Die Welt muss zusammenrücken», «Mach weiter, egal, was andere dir raten», «Lass dich nicht kleinkriegen», «Sei du selbst».

Bevor sie ihren neuen Song «Queen» anstimmt, steigt Jessie J ins Publikum, schüttelt Hände, macht Selfies und richtet sich an die weiblichen Fans, in dem sie sie bittet, den Refrain zu verinnerlichen. Sie spricht vor: «Ich liebe meinen Körper, ich liebe meine Haut, ich bin eine Königin.» Die 30-Jährige hat ihren Soll als Pop-Hülle längst erfüllt. Jetzt darf sie auch mehr.

Jessie Js Appell an die weiblichen Fans.

(fim)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • fonkyfisch am 25.07.2018 17:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    no comment...

    jessie j = weltklasse!!

  • John J am 25.07.2018 17:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wieso nur?

    Eine der unterbewertesten Sängerinnen weltweit. Einfach eine geniale Stimme.

  • Tiffi am 25.07.2018 19:54 Report Diesen Beitrag melden

    Jessie J

    Das Konzert war der mega Hammer. Einfach Weltklasse! Danke Jessie J

Die neusten Leser-Kommentare

  • Tiffi am 25.07.2018 19:54 Report Diesen Beitrag melden

    Jessie J

    Das Konzert war der mega Hammer. Einfach Weltklasse! Danke Jessie J

  • fonkyfisch am 25.07.2018 17:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    no comment...

    jessie j = weltklasse!!

  • John J am 25.07.2018 17:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wieso nur?

    Eine der unterbewertesten Sängerinnen weltweit. Einfach eine geniale Stimme.