01. April 2005 11:34; Akt: 01.04.2005 11:42 Print

Kylie Minogue begeistert

Die australische Popqueen Kylie Minogue ist zum Auftakt ihrer Deutschland-Tournee vom Münchner Publikum viel umjubelt empfangen worden. Am 1. April kommt sie in die Schweiz und spielt in der Basler St. Jakobshalle.

Zum Thema
Fehler gesehen?

In der zweistündigen Show mit mehrfachem Kostümwechsel begab sich Minogue noch einmal auf eine Rundreise durch ihr bisheriges musikalisches Schaffen. Besonders ihre ersten grossen Hits «I should be so lucky» und der Coversong «Locomotion» kamen besonders gut beim Publikum an.

Die Bühnenkostüme von Minogue haben unter anderem die renommierten Modeschöpfer Karl Lagerfeld und John Galliano entworfen. Die 7,5 Millionen teure «Kylie-Showgirl»-Tourproduktion soll die bislang aufwändigste und grösste Tournee der Australierin sein.

(sda)