13. April 2005 04:38; Akt: 12.04.2005 22:15 Print

Montreux: Viel Rock und sehr viele Frauen

Mit Konzerten von Queens of the Stone Age, Velvet Revolver oder Audioslave steht am 39. Montreux Jazzfestival, das vom 1. bis 16. Juli stattfindet, eine deftige Portion Rock an.

Fehler gesehen?

Aber auch die Hip-Hop-Fraktion kommt mit einem Gig von Talib Kweli und der Special Night von Mos Def auf ihre Kosten. Elektrofreaks dürfen sich auf Kraftwerk freuen.

Gut vertreten sind weibliche Künstlerinnen: Tori Amos, Lauryn Hill, Lisa Stansfield und Marianne Faithfull sind nur einige davon. Das Festival setzte bis gestern Mittag bereits mehr als 10000 Tickets über den Vorverkauf ab.