Releases der Woche

21. November 2018 10:41; Akt: 21.11.2018 10:41 Print

Mumford & Sons können es keinem recht machen

Die britischen Banjo-Helden nehmen einen erneuten Kurswechsel vor, Hozier tanzt mit seinem grössten Fan und Charlie Winston kommt in die Schweiz – die Musik-News der Woche.

Haben Mumford & Sons all die Abneigung wirklich verdient? (Quelle: Youtube/Mumford & Sons)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Hier präsentieren wir dir wöchentlich ein neues Album und ein frisches Musikvideo. Zudem verschenken wir Tickets für ein Konzert, das wir dir wärmstens empfehlen.

Umfrage
Gibst du Mumford & Sons noch eine Chance?

Album der Woche: Mumford & Sons – «Delta»

Mumford & Sons sind eine Band, die gern gehasst wird. Die meisten Kritiker würden wohl eher ihren Job aufgeben, als ein Album der Engländer zu loben. Mumford & Sons sind so etwas wie Nickelback mit Banjos, und auch für ihr letztes Werk «Wilder Mind» (2015), auf dem sie ihren Stadion-Folk zum Indie-Pop transformierten, bekamen sie nur Prügel. Nun erscheint mit «Delta» das vierte Album einer Gruppe, die es irgendwie niemandem recht machen kann.

Nachdem der moderne Twist von «Wilder Mind» kommerziell floppte, wagt das Pseudo-Familienbusiness um Marcus Mumford (31) erneut eine Kurskorrektur. Die Synthies und Drum-Machines dürfen bleiben, aber die aus den Anfängen bekannten Banjos und Mandolinen sollen wieder eine Rolle spielen. Für die Symbiose war Produzent Paul Epworth (44, Adele, Coldplay) zuständig, in dessen Kirchen-Studio «Delta» während «gemütlichen Abenden mit Freunden und Zigaretten» aufgenommen wurde.


So episch hat das Londoner Quartett noch nie geklungen. (Quelle: Youtube/Mumford & Sons)

Der Opener «42» tönt mit den turmhohen Chören dann auch ganz schön episch. «Woman» paart die Folk-Arrangements mit schwülstigen R'n'B-Beats und «The Wild» klingt, als würde ein ganzes Orchester einen Song vom Mumford-&-Sons-Debüt neu interpretieren. Manchmal muss man die Welt nicht neu erfinden. Überraschend ist dafür das Spoken-Word-Stück «Darkness Visible», das fast schon auf ein Bon-Iver-Album passen würde. Für diese Experimentierfreudigkeit gibt es einen Stern im Fleissheftchen.

Die Hater dreschen trotzdem drauflos. «Pitchfork» vergleicht «Delta» mit «einem geschmacklosen Alka-Seltzer, das in Milch aufgelöst wurde» und schreibt, dass sich die Songs auf dem Niveau des «schlechtesten Coldplay-Albums» bewegen. Deshalb wollen wir an dieser Stelle eine Lanze für Mumford & Sons brechen: Eigentlich ist «Delta» eine ganz okay Platte.

Video der Woche: Hozier – «Movement»

2016 tanzte Sergei Polunin (29) zu Hoziers Hit «Take Me to Church» Ballett. Das Video der Performance ging viral und nun wurde der Fan von Hozier (28) selbst für den Clip zu «Movement» gebucht. «Ich sah damals seine Performance und wollte sofort mit ihm arbeiten», sagt der irische Singer-Songwriter, «seine Leidenschaft ist einfach inspirierend.»


Sie sehen sich irgendwie ähnlich, aber Polunin tanzt bizli besser als Hozier. (Quelle: Youtube/Hozier)

Konzerttipp: Charlie Winston – der am besten gekleidete «Penner»
Donnerstag, 29. November; Kaufleuten, Zürich

Obwohl sein grösster Hit «Like a Hobo» («Wie ein Penner») heisst, wurde Charlie Winston (40) einst in Frankreich zum Best Dressed Man of the Year gewählt. Während früher auch der Sound häufig an einen einsamen Strassenmusiker mit Akustikgitarre erinnerte, baut Winston auf seinem kürzlich erschienen Album «Square 1» vermehrt elektronische Klänge ein.

Mit der Single «The Weekend» landete er einen kleinen Sommerhit – der Song verbreitet gute Laune und geht sofort in die Beine. Im nächsten halben Jahr versprüht er diese positiven Vibes live auf den Bühnen Europas und spielt im Zürcher Kaufleuten die einzige Schweizer Show der Tour.

Wir verlosen 1 x 2 Tickets für die Show!
Schicke zur Teilnahme ein Mail an konzerte@20minuten.ch


Zugegeben: Wir sind etwas neidisch auf Winstons Outfits. (Quelle: Youtube/Official Charlie Winston)

(nei)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • G.K. am 21.11.2018 14:04 Report Diesen Beitrag melden

    Super Band

    ich freue mich schon aufs Konzert nächstes Jahr!!

Die neusten Leser-Kommentare

  • G.K. am 21.11.2018 14:04 Report Diesen Beitrag melden

    Super Band

    ich freue mich schon aufs Konzert nächstes Jahr!!