25. Februar 2006 14:28; Akt: 25.02.2006 14:30 Print

Rolling Stones ausverkauft

Trotz hoher Preise waren die Tickets für das Rollings-Stones-Konzert im August in Dübendorf in Windeseile weg. Nach sechs Stunden waren die knapp 50 000 frei erhältlichen Tickets ausverkauft.

Fehler gesehen?

Heute morgen um acht Uhr startete der Vorverkauf für das Konzert-Highlight des Jahres in der Schweiz. Und bereits um 14.00 Uhr waren bei Ticketcorner keine Karten mehr erhältlich. Dano Tamásy von der Agentur Good News hatte es vermutet: Die Sitzplätze werden zügig ausverkauft sein. Dass der Vorverkauf aber so gut lief, bezeichnete auch er als sensationell. «Damit hatten wir nicht rechnen dürfen», sagte Tamásy auf Anfrage der Nachrichtenagentur SDA.
Der Vorverkauf des «Bigger Bang»-Konzerts im lief besser als jener des letzten Stones-Gigs von 2003 im Zürcher Letzigrund. Damals dauerte es 48 Stunden, bis alle 44 000 Karten weg waren. Den Ausverkaufsrekord stellten die Fans der irischen Band U2 auf: Die Tickets für das Konzert im Letzigrund im vergangenen Jahr waren innert 45 Minuten weg. Für das diesjährige Stones-Konzert waren die gedeckten Sitzplätze à 300 Franken am schnellsten ausverkauft. Gegen 13 Uhr waren auch die Karten für die ungedeckten Sitzplätze weg. Die verbleibenden 10 000 Karten sind übriges für die Anwohner des Militärflugplatzes reserviert. Gut möglich, dass aus diesem Kontingent bald das eine oder andere Ticket auf Ebay auftauchen wird.