Kurz vor Todestag

10. April 2019 16:00; Akt: 10.04.2019 22:21 Print

So klingt die neue Single von Avicii

Der neue Song des verstorbenen Star-DJ Avicii heisst «SOS». Seit heute kann er überall gestreamt und gekauft werden.

Die neue Single von Avicii heisst «SOS». (Video: Youtube)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Beinahe ein Jahr ist es her, seit der Star-DJ Avicii am 20. April 2018 gestorben ist. Der schwedische Superstar wurde nur 28 Jahre alt. Wenige Tage vor seinem Todestag wurde seine neue Single «SOS» veröffentlicht. Als Gastkünstler ist der Soul-Sänger Aloe Blacc zu hören. Er wurde unter anderem mit einem Song «I Need a Dollar» berühmt und ist auch schon bei Aviciis Hit-Song «Wake Me Up» zu hören.

Die neue Single handelt von den psychischen Probleme, mit welchen Avicii zu kämpfen hatte. Daraufhin weisen Zeilen wie «Can you hear me, SOS – help me put my mind to rest» («Kannst du mich hören, SOS –Hilf mir, meinen Kopf zu beruhigen») oder «I don’t want to be seen in this shape I’m in, I don’t want you to see how depressed I’ve been» («Ich möchte nicht in dieser Verfassung, in der ich gerade bin, gesehen werden, ich möchte nicht, dass du siehst, wie depressiv ich bin»).

«Tim», das neue Album von Avicii, soll schliesslich am 6. Juni erscheinen. Es war zum Zeitpunkt seines Todes bereits beinahe fertiggestellt.

(doz)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Peter Zöhrer am 10.04.2019 21:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Seine Musik lebt in uns weiter

    Es ist immer wieder traurig, wenn so talentierte Menschen von uns gehen und dann noch in dem Alter :-( seine Musik lebt in uns weiter!!

    einklappen einklappen
  • hurrli butz am 10.04.2019 22:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alles gut

    Ich bin ja kein Fan,bin ja auch viel zu alt :-) Aber hab ihn doch zwischendurch gerne gehört.Er ist nun halt mit dem ganzen Hype nicht klargekommen. Lasst ihn doch in Ruhe,und den Fans die neue Cd.Und wenn dann noch der Erlös (oder ein Teil davon) an eine Stiftung geht,ist das doch in Ordnung.

    einklappen einklappen
  • Immoralist am 10.04.2019 21:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Pfui

    Widerlich wie aus dem Tod eines Menschen noch Geld gescheffelt wird und dazu noch so getan wird als hätte er die neuen Songs verfasst.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Schon am 11.04.2019 09:49 Report Diesen Beitrag melden

    Wann

    wurde das nach seinem Tod gemixt und produziert?

  • Melanie am 11.04.2019 09:48 Report Diesen Beitrag melden

    Danke Avicii

    Seine Musik ist Balsam!

  • Buume am 11.04.2019 09:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    WCD 2018

    letztes Jahr am WCD 2018 Festival in Frankfurt anfangs Juni hat ein DJ einen Song von ihm gespielt und alle Fans trauerten gemeinsam um diesen super DJ. Das war echt einer der schönsten Momente an einem Festival. In unsere Herzen läuft seine Musik weiter. Rest in Peace Avicii

  • Fischer Man am 11.04.2019 01:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Elektroliebhaber

    Ich freu mich aufs Album wird wahrscheinlich seit 15 Jahren wieder mal das erste mal sein das ich Musik kaufe. Danke für die Musik du warst prägend für die elektronische Musik R.I.P. Avicii

  • Cornelia Frauchiger am 11.04.2019 00:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Freitod und exit

    Gestorben ist vielleicht das falsche Wort, es war ein Freitod.