Rückblick

21. Juli 2019 15:31; Akt: 21.07.2019 15:31 Print

So war das Gurtenfestival 2019

Grosse Shows, volles Haus und perfektes Wetter: Das Gurtenfestival 2019 war ein einziges Highlight. Hier gibts das Video-Best-of unserer Erlebnisse auf dem Gurten.

Unsere liebsten Moods aus den Videos vom Gurtenfestival gibts hier im Rückblick-Best-of. (Video: G. Brönnimann, F. Naef)
Zum Thema
Fehler gesehen?
Umfrage
Warum liebst du das Gurtenfestival? (Keine Mehrfachnennungen möglich, du musst dich entscheiden.)

Es war so schön! Nach vier Tagen purer Festival-Freude mit Lo & Leduc, Patent Ochsner, Rosalía und Twenty One Pilots auf den Bühnen und bester Stimmung unter den Besuchern lassen wir die 2019er Ausgabe des Gurtenfestival in unserem Video-Rückblick noch einmal Revue passieren. Für alle, die dem Wochenende vielleicht schon ein bisschen nachtrauern – und dem Montag noch nicht ins Gesicht blicken wollen.

(20M)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Adrian Rufer am 21.07.2019 15:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Zu Eng!

    Das Gurtenfestival war folgendes: - zu voll, zu viele Menschen - zu teuer - schlechtes Lineup (gibts auf dem Gurten nur noch Rap???), keine wirklichen Headliner.....ok, ausser Patent Ochsner Bei einer Panik auf dem Gelände würde es zu einer Riesen-Katastrophe kommen, wohl schlimmer als an der Love-Parade in Duisburg. Jedes Jahr werden noch mehr Menschen auf den Gurten gelassen, bei hleich bleibendem Platz. Für einen Toilettengang muss 45min eingerechnet werden, als Mann (Frauen noch länger), um ein Bier zu kaufen mindestens 30min. Will man das Grlände verlassen, braucht man 1 Stunde!

    einklappen einklappen
  • Mutzdeluxe am 21.07.2019 16:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Es war einmal...

    Beste Szenen vom Gurtenfestival? Die besten Szenen fanden in ganz vielen Jahren vor 2019 statt. Damals genoss man gute Musik, traf Gleichgesinnte und verliess den Berg sauber und würdevoll.

    einklappen einklappen
  • Cagi am 21.07.2019 17:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lage top, Qualität flop

    Früher dauerte das Gurtenfestival 3 Tage mit top Acts wie Bob Dylan, Joan Baez, Jethro Tull, Nazareth, Alanis Morisette ect Da wars noch Hammer. Ich war Jahr für Jahr oben. Aber sorry. Trotz eines 4. Festivaltages und deswegen mehr Zuschauer hat die Qualität drastisch nachgelassen.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Chris am 22.07.2019 10:24 Report Diesen Beitrag melden

    Full time

    Alle haben was zu tun: Handwerker=Abbau, Lärmvergewaltigte=Erholung, Apaaloozier=Steuererklärung

  • Mutz am 22.07.2019 07:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der Titel

    offenbar alles gut. Nur vom Abfallberg redet keiner. Masslos.

  • 1985er am 22.07.2019 05:08 Report Diesen Beitrag melden

    Früher und heute

    Die Zeiten ändern sich, damit auch die Festivals. Es ist nicht verwerflich, dass die Organisatoren mit der Zeit gehen. Wäre ein Flop, würden sie es nicht tun. Es braucht ein Chilbi+ und Zelten Deluxe Gefühl. Die heutige Musik ist Geschmacksache. Mir hat's nicht gefallen; weder die Musik noch das Ambiente. So ist's eben: die Zeit bringt Veränderungen mit sich.

  • Justi am 22.07.2019 00:08 Report Diesen Beitrag melden

    Kommerz...

    Wegen der Musik und Bands gehen doch heute viele Konsumenten nicht mehr in ein solches Openair. Siehe auch andere Openairs wie z.B Gampel. Für mich seit Jahren purer Kommerz - eine Art Chilbi+

  • Sarah am 21.07.2019 21:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    patent ochsner

    Ich fand Patent Ochsner enttäuschend. Nur darf man das ja fast nicht schreiben.. Bin vielleicht anspruchsvoll geworden, aber nur die Lieder durchzuspielen ohne mit dem Publikum zu interagieren, reicht für mich nicht mehr. Bin ich die einzige, die das enttäuschend fand??

    • Koch am 21.07.2019 21:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Sarah

      Jep,das sind sie! Das Konzert war großartig!!! Sarah, ich hab das Gefühl, es geht nur darum, hier wieder alles schlecht zu machen!!!!

    einklappen einklappen