Stream aus Bern

20. Juli 2019 19:09; Akt: 20.07.2019 19:09 Print

Hier siehst du die Gigs vom Gurtenfestival live

Falls du es nicht ans Gurtenfestival – oder aus deinem Zelt, weil Schräglage/Kater/beides – geschafft hast, liefern wir dir hier ausgewählte Konzerte im Livestream direkt vom Berner Hausberg.

(Livestream: SRF)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mittlerweile gibt es 20 Minuten und SRF im Festivalsommer nur noch im Doppelpack. Also fast – aufs Toi Toi gehen wir meistens noch getrennt.

Umfrage
Hey, bist auch am Gurtenfestival?

Darum dürfen wir dir auch vom Gurtenfestival ausgewählte und vom SRF professionell gefilmte, vertonte und liebkoste Konzerte präsentieren (oben!). So kannst du auch mit dem Fuss mitwippen, wenn du nicht wie wir auf dem Berner Hausberg schwitzt, sondern gemütlich vorm auf Stufe zwei oder drei ratternden Ventilator deinen Chai-Eiskafi schlürfst.

Am Final-Samstag bei uns im SRF-Livestream:

16:00 Big Zis
17:30 Rival Sons
19:00 Tom Walker
20:30 Lo & Leduc
22:15 Editors
01:30 Nativ

Und hier gehts zu unserem mit Sonnencreme verschmierten Liveticker vom Gurtenfestival.

(shy)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Kurt am 17.07.2019 20:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gäähn

    Tragisch wenn man ernsthaft nur patent ochsner und lo+löduc als hauptact hat.. wenn ich denke was da früher für geile bands spielten.. gurten- war mal geil, heute nur noch eines von vielen..

    einklappen einklappen
  • Beni Ochsner am 18.07.2019 08:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gurkenfestival

    Das Highlight des diesjährigen Gurtenfestival ist eindeutig die Bäckerei Aegerter, ansonsten eigentlich nur Schrott

  • Güsche anno dazumals am 18.07.2019 15:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ein DJ reicht

    Tja, das waren noch Zeiten, als man noch ohne Zelt auf dem Gurten nächtigte. Leider ist vom damaligen Style nicht mehr viel vorhanden. Alles nur noch Kommerz für die Städter, welche alles mit unzähligen Handyfilmchen festhalten. Wegen dem Sound geht dort niemand mer hin.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ephraim Lercher am 21.07.2019 13:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    kanns euch nicht sagen, aber

    Was würdet ihr eigentlich gerne mit Möchtegerns so anstellen, die im Sommer eine Wollkappe drauf haben?

  • Beni Ochsner am 21.07.2019 11:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    So kann's nicht weiter gehen

    Nun müssen die Gurten Verantwortlichen über die Bücher, beim diesjährigen Line Up muss muss man sich schon fragen, ob man Ihnen nicht die Bewilligung entziehen sollte, soviel Schrott für noch mehr Geld, das nenn ich Abzocke pur! Nun ist der Preisüberwacher gefordert

  • sellina am 21.07.2019 10:31 Report Diesen Beitrag melden

    das wars

    Verdammt billig das GANZE Gurtenzeugs.

  • Avenarius am 21.07.2019 09:03 Report Diesen Beitrag melden

    Uffff .... Luft duss ...

    Uffff ... echt alles Musik-Diabetiker ... keine Virtuosität, kein echtes Talent dabei. Schade. War Früher anders.

  • Carlo am 21.07.2019 07:41 Report Diesen Beitrag melden

    gut ist fertig

    der Gurten wird immer teurer und die Acts billiger. li ladüc schaden den Ohren. Büne geht noch ist aber Live langsam mühsam. Was bleibt? all der Müll, Zelte, Kleider usw. Nach den Ferien wird wieder für die Umwelt demonstriert. Gähn