Queen-Vorverkauf läuft

25. September 2019 05:58; Akt: 25.09.2019 10:10 Print

Die Rockgötter kommen in die Schweiz

Eine der erfolgreichsten Rockbands überhaupt lädt 2020 zur Audienz in der Schweiz: Queen und Adam Lambert spielen nächsten Sommer im Zürcher Hallenstadion.

Auf diese Queen-Hits und mehr darfst du dich freuen. (Video: Universal Music/Wibbitz/20 Minuten)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit dem Film «Bohemian Rhapsody» wurden unsterbliche Ohrwürmer wie «Don't Stop Me Now» oder «Another One Bites the Dust» neu belebt. 2020 wollen Queen nun auch wieder live zurück in den Gehörgang ihrer europäischen Fans – und bringen deshalb zusammen mit Adam Lambert die grössten Hits nach Zürich.

Umfrage
Bist du ein Fan von Queen?

Am 28. Juni 2020 um 19.30 Uhr fährt die Kultband mit ihrer neuen Show «Rhapsody» im Hallenstadion ein. Die beiden Original-Queen-Musiker Brian May (72) und Roger Taylor (70) und ihr langjähriger Frontmann Adam Lambert (37) sind «heiss» auf die Tour.

«Das ist eine grandiose neue Produktion, die das Queen-Vermächtnis an einen ganz neuen Ort bringt», wird May in einer Mitteilung zitiert.

Der Vorverkauf läuft ab sofort via Ticketcorner.

Wir stimmen dich mit königlichen Zahlen rund um die Band schon jetzt aufs Konzert ein:

400'000

Fans kamen zu den 25 USA-Konzerten von Queens aktueller «Rhapsody»-Tour. Die Show sei ein «neues Kapitel in der Geschichte der Band», so Set-Designer und Architekt Ric Lipson.

2009

trat Adam Lambert erstmals an der Seite von Queen im «American Idol»-Finale auf. Seine dynamische Performance belebte die Band neu, weshalb er seit 2012 mit ihr unterwegs ist.

1974

schafften Queen mit Kult-Frontmann Freddy Mercury den Durchbruch. Am 24. November 1991 starb Mercury mit 45 Jahren an den Folgen einer Lungenentzündung. Einige Jahre zuvor hatte er sich mit dem HIV-Virus infiziert und war daraufhin an Aids erkrankt.

2

Dieser Platz war der höchste, den Queen in den Schweizer Single-Charts erreicht haben. Und zwar 1984 mit der Single «I Want to Break Free».

4

Alben der Band hielten sich dafür aber für mehrere Wochen auf dem ersten Platz der Schweizer Hitparade, nämlich «The Miracle» (1989), «Innuendo» (1991), «Greatest Hits II» (1991) und «Made In Heaven» (1995).

1999

schaffte es der Weihnachtssong «Thank God It's Christmas» erstmals auf ein Queen-Album – und zwar auf «Queen's Greatest Hits III». Zuvor war der 1984 veröffentlichte Song nur als Single auf den Markt gekommen.

150'000

Menschen sahen Queen 1976 bei einem Gratis-Konzert im Londoner Hyde Park. Der Gig wurde von Unternehmer und Virgin-Gründer Richard Branson (69) organisiert.

55

Jahre besteht der Official International Queen Fan Club bereits. Damit ist er der älteste noch aktive Fanclub einer Rockband.

10

Katzen sollen zeitweise mit Freddie Mercury unter einem Dach gelebt haben. Der Fell-Fan hat sich die Stubentiger selbst gekauft, von Freunden geschenkt bekommen oder sogar aus dem Tierheim gerettet, wie Bustle.com schreibt. War er auf Tour, rief er gern zu Hause an, um mit seinen Samtpfötchen zu sprechen.

115

Franken kostet das günstigste (Stehplatz-)Ticket des Queen-Konzerts in Zürich. Wer ein Stehplatz-Ticket im Golden Circle haben möchte, muss tiefer in die Tasche greifen: Für 180 Franken erlebst du die Band hautnah – Sitzplatz-Karten kosten zwischen 125 und 180 Franken.

20 Minuten ist Medienpartner der Show.

(kao)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • -MARIO P. HERMANN.- am 25.09.2019 06:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    THE QUEEN 2O19...

    THE QUEEN waren mit FREDDIE MERCURY wirklich königlich!! Der jetzige Sänger ist sicher i.O.; aber es ist natürlich nicht mehr dasselbe wie mit Mercury... Da gehts natürlich jetzt auch ums grosse Geld -- aber auch um die Spielfreude der Musiker! Es gibt 2 Sänger, die man(n) NICHT ERSETZEN kann: Freddie Mercury & Steve Lee ("Gotthard"). Die beiden Vocalisten waren eine Weltklasse für sich!!

    einklappen einklappen
  • ohne Freddie am 25.09.2019 06:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nicht mehr Queen

    Sorry, leider sind Queen ohne Freddie Mercury nicht mehr Queen. Es wäre vielleicht besser gewesen sich einen neuen Namen zu geben als nur einen neuen Sänger zu holen.

    einklappen einklappen
  • King am 25.09.2019 06:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Cool

    Geile Band, sogar die englische Königing hat ihren Namen nach ihr genannt.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • loc 123 am 26.09.2019 09:01 Report Diesen Beitrag melden

    Billette Bitte

    Gestern waren tickets kurz ab 10.00 Uhr bei Ticket-Corner. Jetz aber nicht mehr, dafur aber bei andere verkaufer, nicht wirklich offizielle, dafur aber mit eine kleine, kleine aufschlage im sache preis....

  • Leser am 26.09.2019 04:02 Report Diesen Beitrag melden

    50% Originalband

    Dass Brian May und Toger Taylor unbestritten noch zum Besten gehören, was die gehobene Rockgarde zu bieten hat, ist unbestritten. Auch das Adam Lambert ein sehr guter Sänger ist. Aber John Deacon hat sich seit 1997 aus dem Showbusiness zurückgezogen. Also ist es ohne Freddy Mercury noch die halbe Originalband. Um es genau zu sagen.

  • Queens am 25.09.2019 21:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Yeah!

    Ich freue mich sehr auf das Konzert! Ein Kollege von mir war bereits auf einem (ohne Freddy Mercury) und sagte, es sei eines der besten Konzerte, die er je gesehen habe!!!!

    • Fabienne am 25.09.2019 22:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Queens

      Eben nur eines der Besten. Dass Beste ? Mit Freddie in den 80igern in Wembley.

    einklappen einklappen
  • Sabai am 25.09.2019 19:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Back Stage Ticket

    Freue mich auf den Event, wir werden die Musiker in der VIP Lounge treffen. Ist vielleicht das letzte Mal die Queen live in der Schweiz zu erleben

    • Myrtra am 26.09.2019 08:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Sabai

      Was hast du denn für Tickets? Habe nichts von einem Meet and Greet gelesen... :)

    einklappen einklappen
  • Hunne am 25.09.2019 19:20 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht dasselbe

    Queen ohne Freddy Mercury ist der Himmel ohne Sterne.