Miri

28. Oktober 2019 12:29; Akt: 28.10.2019 12:49 Print

«Bachelor»-Kandidatin versuchts als Sängerin

Beim Kennenlernen hat die Kölnerin Miriam Bachelor Patric etwas vorgesungen. Eine Woche später veröffentlicht sie ihre erste Single – und zwar zum Thema Selbstliebe.

So klingt der Refrain von «Bleib so wie du bist». Hier sind die Lyrics, damit du sie dir tätowieren lassen kannst, weil #inspirational: «Bleib, bleib so, wie du bist / Denn alle anderen gibt es schon / Doch von dir gibts nur eine Version / Bleib, bleib dir selber treu / Hab bloss keine Scheu / Heut' schreiben wir Geschichte neu» (Video: Medienhaus Köln/Spinnup)
Zum Thema
Fehler gesehen?

«Bleib, bleib so, wie du bist, denn alle anderen gibt es schon, doch von dir gibts nur eine Version», singt die Kölner «Bachelor»-Kandidatin Miriam in ihrer Debütsingle «Bleib so wie du bist», die sie am Montag veröffentlicht hat.

Umfrage
Schaffts Miris erster Song in deine Heavy Rotation?

«Seit ich vor knapp zwei Jahren angefangen habe zu singen, war es mein grosser Wunsch, mehr daraus zu machen», sagt die 29-Jährige zu 20 Minuten. «Mit der Musik kann ich meine Gefühle und Sichtweisen in Worte fassen.»

Sie sang schon für den Bachelor

Das zeigte sie schon vergangene Woche in der ersten Folge der neuen «Bachelor»-Staffel, als sie Rosenverteiler Patric Haziri (29) eine Passage aus Calum Scotts (31) «You Are the Reason» vorsang.

Patrics Urteil: «Wow, was für eine Stimme, ich bin beeindruckt.» Dann kann das ja nur gut kommen mit der Gesangskarriere, gell.


Der Videoclip zu Miris Debütsingle «Bleib so wie du bist». (Quelle: Youtube/Miri Leonardo)

Sie will keine Erwartungen erfüllen

Wie praktisch jeder ihrer Instagram-Posts dreht sich auch Miriams erster Song ums Thema Selflove. «Wir sind alle Menschen, sind alle gleich. Und wer nur nach dem Äusseren geht, verpasst die wunderbarsten Menschen», erklärt sie, «meiner Meinung nach heisst das Schlüsselwort Selbstliebe. Denn letztendlich bist du die einzige Person, der du gefallen musst.»

Wer Musik veröffentlicht, bietet Kritikern und Trollen Angriffsfläche. Wer wie Miriam bei «Shopping Queen» und «Der Bachelor» mitgemacht hat und dann einen Song releast, multipliziert diese Angriffsfläche. Die Kölnerin ist sich dessen bewusst: «Ich muss nicht jeden Geschmack treffen, die richtigen Personen werde ich erreichen.»

Und weiter: «Wenn ich immer nur das tun würde, was andere von mir erwarten, könnte man Folgendes auf meinen Grabstein schreiben: ‹Mein Leben hat allen gefallen, nur mir nicht.›»

Mia Maddison war zuerst

Wie Miriam verrät, arbeitet sie bereits an ihrem nächsten Song. Live-Auftritte seien aktuell allerdings keine geplant – schliesslich hat sie «nebenbei» ja noch ihren Job als Online-Marketing-Managerin.

In der letzten «Bachelor»-Staffel gabs ebenfalls eine Kandidatin, die den Ausflug in die Musik wagte: Mia Madisson (23) releaste vor ziemlich genau einem Jahr ihre erste Single «Sinner».


Das Musikvideo zu «Sinner». (Quelle: Youtube/Mia Madisson)

Auf Spotify und Youtube zusammen hat diese mittlerweile immerhin über 360'000 Klicks – das «Bachelor»-Sprungbrett funktioniert also schon. Allerdings hatte und hat Mia mit knapp 50'000 Instagram-Followern auch eine ungleich höhere Social-Media-Reichweite als Miri mit ihren 3500.

(shy)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Jonas am 28.10.2019 12:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sachen gibts, die gibts gar nicht

    Nein, was für ein Zufall, dass bereits eine Woche nach dem TV-Auftritt die Single bereit liegt. Und ich dachte, bei Bachelor gehts um die grosse Liebe.

  • BGCSEL am 28.10.2019 12:47 Report Diesen Beitrag melden

    Schrecklich

    Schrecklich, mehr kann ich dazu nicht sagen...

  • cc am 28.10.2019 12:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    omg

    das sieht aus wie eins von den vielen musikclips die ich mit 15 an meinem Laptop gemacht habe. aber mit besserem songtext

Die neusten Leser-Kommentare

  • Jonas am 28.10.2019 12:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sachen gibts, die gibts gar nicht

    Nein, was für ein Zufall, dass bereits eine Woche nach dem TV-Auftritt die Single bereit liegt. Und ich dachte, bei Bachelor gehts um die grosse Liebe.

  • BGCSEL am 28.10.2019 12:47 Report Diesen Beitrag melden

    Schrecklich

    Schrecklich, mehr kann ich dazu nicht sagen...

  • cc am 28.10.2019 12:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    omg

    das sieht aus wie eins von den vielen musikclips die ich mit 15 an meinem Laptop gemacht habe. aber mit besserem songtext

  • Bieter Dohlen am 28.10.2019 12:42 Report Diesen Beitrag melden

    Nein.

    Hat sie nicht.