Glamour Girls

23. Juni 2011 06:04; Akt: 23.06.2011 06:07 Print

Zu ordinär für die Street Parade

von David Cappellini - Die Street Parade ist bekannt für Techno-Sound und zuckende, halbnackte Leiber. Doch: Für die Organisatoren haben die Djanes von den Glamour Girls zu wenig Niveau.

Bildstrecke im Grossformat »

Diese DJanes sind zu ordinär für die Street Parade.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wenn am 13. August die 20. Ausgabe der Street Parade durch Zürich rollt, sollten neben internationalen Top-Acts auch die «Sexiest DJs alive» mit von Partie sein. So zumindest werden die drei Glamour Girls von der US-Presse angepriesen – und liefern bei ihren Sets auch hauptsächlich optische Argumente.

«Wir legen Wert auf qualitative Künstler»

Genau dies wurde dem Trio nun allerdings zum Verhängnis: Obwohl sie fest mit ihrem Auftritt auf einem der Love Mobiles rechneten, wurden die Kalifornierinnen von den Machern der Parade wieder ausgeladen. Während aus dem Umfeld der Glamour Girls zu hören ist, man habe «nicht einmal ein richtiges Argument gekriegt», erklärt Stefan Epli, Pressesprecher der Street Parade: «Wir widerspiegeln die elektronische Musikszene und legen grossen Wert auf qualitative Künstler, die man ernst nimmt.» So sei hauptsächlich die Attitüde von «Busty Girl», «Innocent Girl» und «Naughty Girl» ein Problem, denn «Künstler auf einem Love Mobile sollten auf hohem Niveau performen».

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Hans Wurst am 23.06.2011 10:26 Report Diesen Beitrag melden

    ......

    Naaaaaaaaaiiiiiinnnnn o.O

  • Breastlover am 23.06.2011 08:44 Report Diesen Beitrag melden

    Schade!

    "Zu wenig Niveau"...pfff...dafür offensichtliche andere Qualitäten :D

  • Kurt Wohler am 23.06.2011 08:55 Report Diesen Beitrag melden

    Schade eigentlich...

    Schade eigentlich! Insofern doch die Streetparade auch für Toleranz und mal etwas gewagtes steht... ich kanns nicht nachvollziehen..und so schlecht können die Girls ja wohl nicht sein. wenn sie schon international touren.......

Die neusten Leser-Kommentare

  • Sexybition am 01.07.2011 18:51 Report Diesen Beitrag melden

    Streetparade ans Sihlquai verlegen

    Würde das Niveau nicht runterziehen. Jedenfalls nicht das der Parade.

  • Beat Riemer am 24.06.2011 11:47 Report Diesen Beitrag melden

    Nivea ?

    Wieviel Niveau hat eine Streetparade ?

  • J.R. am 24.06.2011 11:45 Report Diesen Beitrag melden

    Innocent

    Welche ist innocent girl? :) Da sieht eigentlich keine wirklich unschuldig aus :D

  • brigitte rohner am 24.06.2011 10:48 Report Diesen Beitrag melden

    lol wir werden grad vereppelt ...

    da hab ich bei der parade schon schlimmeres gesehen oder will uns herr eppli etwa vereppeln ahhm verdeppeln;)

  • Rene am 23.06.2011 15:59 Report Diesen Beitrag melden

    Streetparade und Niveau ?

    Jetzt hätte ich mal ein Grund gehabt an die Streetparade zu gehen, aber wenn die Ladys nicht kommen , dann bleib ich halt auch zuhause