Starticket

10. August 2018 10:31; Akt: 10.08.2018 11:32 Print

Knutschen im Auto(Kino)

von Jesca Li - «TCS Drive-In Movies» bringt das Amerika der Fünfziger- und Sechzigerjahre in die Schweiz und zeigt 19 spannende Filme im Autokino.

Fehler gesehen?

Ein Stück amerikanische Kultur in Hinwil: Vom 15. August bis zum 3. September finden bereits zum vierten Mal die «TCS Drive-In Movies» im Betzholz statt, das kultige amerikanische Filmvergnügen der Fünfziger- und Sechzigerjahre.

Türöffnung ist um 19 Uhr, so hat man genug Zeit ein gutes Plätzchen zu sichern und das kulinarische Angebot zu geniessen, typisch amerikanisch natürlich: Leckere Hotdogs, saftige Burger, luftige Waffeln, süsses Eis und salzige Popcorn werden aus den Foodtrucks angeboten.

Bei Einbruch der Dunkelheit, gegen 21 Uhr, heisst es dann Autositz zurückdrehen, Radio einschalten und es sich gemütlich machen für einen der neunzehn Filme. Das Programm wurde sorgfältig zusammengestellt, es beinhaltet einen spannenden Mix von Filmklassiker und aktuellen Blockbustern.

Eröffnet wird die Drive-In-Serie mit der Schweizer Komödie «Flitzer». Fans von Kultfilmen können sich auf James Dean in «Rebel Without A Cause», Elvis in «Blue Hawaii» oder Tarantinos «Pulp Fiction» freuen. Wer auf Nervenkitzel steht, hat eine grosse Auswahl an Actionfilmen, wie «Deadpool 2», «Jurassic Park» oder «Mission: Impossible - Fallout», um ein paar wenige zu nennen.

Die 100m2 grosse LED Outdoorleinwand ist licht- und wetterunabhängig und so können auch die Kleinsten in den Genuss des Drive-in-Kinos kommen, an der Nachmittagsvorstellung mit «Papa Moll» am Sonntag 19. August.
Wer kein Auto hat muss nicht enttäuscht sein: Fussgänger, Fahrrad- und Motorradfahrer kommen nicht zu kurz, für sie stehen in einer Lounge bequeme Liegestühle bereit und der Ton wird direkt via Lautsprecher übertragen.

Die Tickets für dieses spezielle Kinoerlebnis sind jetzt bei Starticket erhältlich.

Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern