Starticket

17. Mai 2019 11:32; Akt: 20.05.2019 14:59 Print

Rita Ora & Co hautnah am «alba Festival» erleben

von Marisa Studer - Ende Juni treten über 20 international gefeierte Acts albanischen Ursprungs – darunter Superstar Rita Ora – in Zürich auf.

Fehler gesehen?

Das «alba Festival» auf Zürichs Hardturm-Areal wird das grösste Openair internationaler Bühnenstars mit durchweg kosovo-albanischen Wurzeln sein, das Europa je gesehen hat. Die Veranstalter rechnen am 29. und 30. Juni 2019 mit insgesamt über 25’000 Besuchern. Ein mitreissendes Festival-Weekend der Superlative für die zahlreichen Jugendlichen kosovo-albanischen Ursprungs in der Schweiz – keine Frage.

Nur für Kosovo-Albaner?
Ganz und gar nicht. Die britische Künstlerin Rita Ora, Talentkind kosovo-albanischer Eltern, ist weltweit beliebt und bekannt: aus den Musik-Charts – aber auch als Schauspielerin, Topmodel und Markenbotschafterin. Ledri Vula, Kida oder Dhurata Dora, um nur einige der über 20 auftretenden Acts zu nennen, zählen auch bei Schweizer Teens zu den meistgestreamten gemäss Spotify. Am «alba Festival» sind alle willkommen gemeinsam Musik zu geniessen und ein unvergessliches Wochenende zu erleben.

Jetzt Tickets sichern