Starticket

11. Juli 2019 05:00; Akt: 09.07.2019 10:41 Print

The Brand New Heavies sind zurück

von Viviane Widmer - Mit ihrem neuen Album melden sich die Pioniere der Acid-Jazz-Szene in London zurück und spielen ein exklusives Konzert in Zürich.

storybild
Fehler gesehen?

Jetzt Tickets sichern

Bekannt wurde die Band 1985 als instrumentale Acid-Jazz-Gruppe unter dem Namen «Brother International». Nachdem sie ihren ersten Plattenvertrag unterschrieben hatten, nannten sie sich um in «The Brand New Heavies». Inspiriert wurden sie dabei von einer Songzeile des amerikanischen Soul-Sängers James Brown in der er sich selber als «Minister of New Super Heavy Funk» bezeichnet. Unter ihrem neuen Namen und mit ihrer erfrischenden Mischung aus Funk, Soul und Hip Hop erreichten sie bald Kultstatus in der Londoner Clubszene. Nun kommen sie mit ihrem neuen, vom Mastermind Mark Ronson produzierten, Album und der neuen Lead-Sängerin Angela Ricci nach Zürich und spielen am 1. November im Rahmen des Jazznojazz Festivals in der Gessnerallee. Das Publikum darf sich auf exzentrische Bühnenoutfits, prägnante Basslinien und scharfe Bläsersätze freuen.