Starticket

15. Januar 2020 05:00; Akt: 14.01.2020 14:43 Print

Tribute-Night an den König der Beats

Auch fast 14 Jahre nach dem Tod von J Dilla lebt die Musik des amerikanischen Rappers weiter.

storybild
Fehler gesehen?

Jetzt Tickets sichern

Als J Dillas Herz am 10. Februar 2006 zu schlagen aufhörte, fiel die Hip-Hop-Welt in Schockstarre. Man wusste zwar von seinen gesundheitlichen Problemen, von der seltenen Blutkrankheit, die ihn erst spindeldürr werden liess und danach in den Rollstuhl zwang, doch das endgültige Verstummen dieses Künstlers hinterliess ein Vakuum. Und alle Grössen der Branche äusserten ihre Trauer und zollten dem Mann aus Detroit Respekt – bis heute. Obwohl er nämlich für eine beeindruckende Reihe von Koryphäen – A Tribe Called Quest, De La Soul, Pharcyde, Madlib, Erykah Badu oder Common – als Produzent und Remixer tätig gewesen war, hat J Dilla einen immensen Fundus von zu Lebzeiten unveröffentlichten Beats hinterlassen, der dann postum aufgearbeitet wurde.

Zur grossen Tribute-Nacht am 14. Todestag treffen sich nun in Zürich der Grossmeister Talib Kweli (der J Dilla bereits 2015 mit dem Track «Great Day in the Morning» ein Denkmal gesetzt hat) und Illa J, der jüngere Bruder des Verstorbenen. Letzterer hat Mitte der Nullerjahre sein Studium geschmissen, um das Werk von J Dilla als Rapper fortzuführen. Wie das hochkarätige Duo seine Bühnenzeremonie gestalten wird, bleibt vorerst geheim. Aber dass dabei die eine oder andere Träne weggenickt wird, ist klar.

Tickets für die Tribute-Night gibt es auf Starticket.

Bleibe immer up to date und folge Starticket auf Facebook, Instagram oder YouTube.

(VW)