Starticket

09. Januar 2019 16:31; Akt: 09.01.2019 17:06 Print

Ukrainischer Pop mit Svetlana Loboda

von Benjamin Stuber - Die Erfolgsmusikerin kommt Ende Januar mit ihrem neuen Programm «Superstarshow by Loboda» nach Zürich.

Fehler gesehen?

Zum ersten Mal tritt die ehemalige Eurovision Song Contest Kandidatin mit ihrem Show-Ballett in Zürich auf. Begleitet von aufwändigen Videoinstallationen, Spezialeffekten und sensationellen Bühnen-Outfits begeistert die in Kiew geborene Künstlerin weltweit ein breites Publikum. In Russland ist ihr praktisch bei jeder Veröffentlichung ein Chart-Platz garantiert und die Songs werden durchs Band als Hits gefeiert. Ihr 2017 veröffentlichtes Album «H2LO» bescherte ihr bereits ein Tag nach Veröffentlichung den ersten Platz der Album-Charts in sieben verschiedenen Ländern. Die 17 Songs des Albums zeigen die Vielfalt der Musikerin. Es sind deutlich Einflüsse von verschiedenen Stilen wie Electro, Deep House oder auch Synth-Pop zu hören.

Schon früh hatte Svetlana Loboda ihren Hang zum Künstlerischen entdeckt und gefördert. Als Kind interessierte sie sich sehr für Musik und Schauspiel und besuchte später in Kiew eine Akademie für Zirkus und Varieté. Bevor sie ihre Solokarriere startete, sammelte sie in diversen Musikgruppen einiges an Erfahrung. Nebst ihrer Karriere als Musikerin, diversen Auszeichnungen wie «The Singer of the Year» und dem «Fashion People Award», verliehen von den TV-Sendern «MUZ-TV» und «RU.TV», kann Loboda heute auch auf ein eigenes Modelabel und ein Reisebüro stolz sein.

Tickets für die fulminante Show am 26. Januar 2019 in der Samsung Hall in Zürich gibt es bei Starticket im Vorverkauf. Wie die rasch ausverkauften Konzerte im Nachbarland Deutschland gezeigt haben, wir schnelles Zugreifen ausdrücklich empfohlen.

Jetzt Tickets rechtzeitig im Vorverkauf sichern