Grillig oder billig?

24. April 2015 14:06; Akt: 27.04.2015 10:51 Print

Coop will mit «Tsch, tsch»-Song in die Charts

Coop zieht die «Tsch, tsch»-Kampagne von letztem Sommer weiter: mit einem dazugehörigen Song. Hat «Grill'n'Chill» das Zeug zum Nummer-1-Hit?

Die BBQrew macht sich in «Chill'n'Grill» für eine Schweizer Lieblingsbeschäftigung stark: Das Grillieren.
Zum Thema
Fehler gesehen?

Das sommerlichste Geräusch der Schweiz wird bald in den Radios ertönen und vielleicht auch die Charts erobern. Wenn wir «Tsch, tsch» hören, wissen wir: Die Grillsaison ist eingeläutet. Während im WM-Jahr 2014 Coop noch Xherdan Shaqiri («Tsch, Tsch, Xherdan») dafür warb, hat der Lebensmittelgigant nun rund um diesen feuchten Ausspruch seine nächste Kampagne lanciert. «Chill'n'Grill» heisst der neuste Song, der «Tsch, tsch» zum Synonym fürs Grillieren macht.

Um den Schweizern richtig einzuheizen, sicherte sich Coop einmal mehr die Dienste des Hitmill-Produzenten Georg Schlunegger, der mit seinen Sons of Nature (man erinnere sich: «Bio, bio, naturalmente») auf Platz eins der Schweizer Single-Charts gestürmt war.

Schweizer Fleisch, ob auf dem Grill oder im Bikini

Die Gruppe, die diesen Schweizer Brauch weiter befeuern soll, heisst BBQrew. In einem sommerlichen Clip propagieren sie nicht nur Schweizer Fleisch (und zwar nicht nur das, was auf den Grill kommt), sondern wollen auch die Vegetarier integrieren. So heisst es beispielsweise: «Vegi, Vegi, can't you see, uf mim Roscht hets sogar Platz für di.»

«Tsch, tsch» hat grösstes Potentzial, wieder zu einem Nummer-eins-Hit zu werden. Auf iTunes ist der Song ab heute erhältlich. Im dazugehörigen Video tanzen die Protagonisten um das offene Feuer und beschwören die Grillsaison in allen vier Landessprachen. Sehen können Sie das hier.

(las/mor)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • John am 24.04.2015 14:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ein Jahr hätte gereicht

    Finde dieses "tsch tsch" richtig peinlich. Bin da aber wohl eine Ausnahme.

    einklappen einklappen
  • E. am 24.04.2015 14:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dreisprachig

    Man kann von Song (Musik ist immer Geschmackssache) und Video (ich mags nicht, wenn Ton und Bild nicht zusammenpassen) halten was man will, super finde ich die Dreisprachigkeit vereint in einem Lied. Gut, man könnte sagen viersprachig wäre konsequent gewesen, aber trotzdem, muss man erst einmal hinkriegen.

  • Roman am 24.04.2015 14:21 Report Diesen Beitrag melden

    Schlecht kopiert

    Wäre echt mal schön wenn der Coop in Sachen Werbung mal wieder etwas eigenständig wäre und sich nicht permanent bei der Migros mit Ideen bedient und diese dann noch schlecht kopiert!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Kamel am 25.04.2015 18:29 Report Diesen Beitrag melden

    Schön was Schweizerisches zu hören

    Amüsanter, beschwerdeloser, lustiger, beschwinglicher Song mit coolem Groove

  • Sebastian am 25.04.2015 18:15 Report Diesen Beitrag melden

    Nur noch Peinlich!

    Werbung war mit diesem "tsch tsch" schon OK. Jetzt jedoch Songs oder gar Filme damit zu machen ist nur noch Peinlich!

  • dinu am 25.04.2015 17:41 Report Diesen Beitrag melden

    Bitte nicht

    Dieses Tsch-Tsch war echt gelungen, ein Gag der sich bei uns im Freundeskreis auch etabliert hat, aber das finde ich keine gute Idee. Wenns zuviel wird nervts, und ein Song darüber muss nicht sein

  • W.T. am 25.04.2015 17:00 Report Diesen Beitrag melden

    Echt jetzt?

    Dieses «tsch, tsch» ging mir schon letztes Jahr nur noch auf die Nerven - jetzt noch einen Song damit zu machen ist nur noch peinlich... Zum Glück bin ich 'n Migros-Kind, sonst müsst ich jetzt endgültig den Laden wechseln... :)

  • U.Caninas am 25.04.2015 16:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    tsch,tsch Song

    ...hat die Schweiz doch 4 Landessprachen!!! ansonsten nicht schlecht.