20 Minuten Immobilien-Special

01. April 2005 05:00; Akt: 01.04.2005 14:29 Print

Wohnen und leben im Herzen der City

Immer mehr Menschen zieht es in die Städte, vor allem junge Menschen. Die Lebensqualität ist hoch, das Freiheitsgefühl gross und das kulturelle Angebot macht an.

Fehler gesehen?

In der Stadt lebt es sich anders, freier, kreativer. Ob im Jugendstilhaus, der Riesen-WG, der modernen Überbauung oder in der renovierten Loft.

Junge Menschen kreieren jungen Wohnraum - und prägen damit den modernen Charme der Städte.

Die Wohnform der Zukunft ist die Loft, auch wenn viele Lofts nicht mehr das sind, was der Name verspricht.


Innovative Wohnformen

Urbanes Wohnen für jeden Geschmack
Die urbanen Wohnformen haben einen ganz besonderen Reiz. Eine Rundschau innovativer Wohnideen in Zürich.

«Die echte Loft wird in Zukunft sehr gefragt sein»
Interview mit dem Zürcher Architekten Cardo Dubini zur Wohnsituation.

Das eigene Heim

Hauskauf ohne Trauschein muss geplant sein
Viele Paare finden die Ehe überflüssig. Es lebt sich gut ohne Trauschein. Beim Hauskauf wirds aber schwierig.

Stockwerk ist das «Häusle light»
Es muss ja nicht immer ein ganzes Haus sein. Eine eigene Etage hat auch seine Reize.

Finanzierungsvorschlag Stockwerkeigentum
Stockwerkeigentum zu erwerben, liegt völlig im Trend und ist auch für junge Leute attraktiv.

«Zur Not kann man die Amortisationen stoppen»
Der Hauskauf fängt mit der richtigen Beratung und den richtigen Antworten an. Interview mit Caroline Boksberger.

Lieber Wohneigentum statt spätere Rente?
Oft wird die zweiten Säule zur Finanzierung des Eigenheims genutzt. Interview mit Hypothekarberater Werner Egli.

Haus-Suche

Virtuelle Traumhaussuche
Was die sogenannten Rubrikeninserate angeht, hat das Internet die Zeitungen klar überholt.

Einrichtungsideen

Stylische Wohn- Accessoires
Einige ausgesuchte Accessoires, die einer Wohnung den speziellen Schliff geben.

Urbanes Grün verwandelt Balkone in Naturoasen
Ein kleiner Garten auf dem Balkon macht eine Stadtwohnung erst richtig attraktiv.