05. April 2005 20:09; Akt: 05.04.2005 20:10 Print

Mini-Golf mit Tiger Woods

Nachdem sich Tiger Woods sowohl in der Realität als auch auf den Next-Gen-Konsolen einen Namen gemacht hat, erobert er jetzt den Nintendo DS.

Fehler gesehen?

Der Titel schöpft die Möglichkeiten des neuen Handheld voll aus, womit die Sportart eine neue Dimension erhält.
Kernstück des Spiels ist die Legend Tour, in der man seinen selbst kreierten Avatar gegen bekannte Golfer antreten lassen muss. Anhand neun verschiedener Charakter-Attribute lässt sich der angehende Profi laufend verbessern, bis er es mit dem Namensgeber des Spiels aufnehmen darf.

Wer sich lieber mit echten Konkurrenten misst, kann das mittels des integrierten Multiplayer-Modus tun. Bis zu vier Spieler können sich via Wireless-Funktion auf einem Kurs tummeln und den Sieger unter sich ausmachen.
Grafisch nicht über alle Zweifel erhaben, bietet «Tiger Woods PGA Tour» für den DS soliden Golf-Spielspass.