Lecker Menschenfleisch

03. Oktober 2012 18:49; Akt: 03.10.2012 18:49 Print

100 Gramm Penis zum Mitnehmen!

Um das neuste Game der «Resident Evil»-Reihe zu promoten, hat eine englische Metzgerei kulinarische Leckerbissen präpariert. Eine Werbeaktion aus Fleisch und Blut.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Lange hatten die hartgesottenen Gamer dieser Welt auf dieses Ereignis gewartet: Das Action-Spiel «Resident Evil 6» ist seit dieser Woche erhältlich. Klar, dass sich die Macher der Zombie-Reihe für die Promo etwas besonders Ekliges ausgedacht haben.

Die englische Metzgerei «Wesker & Son» warb für die Veröffentlichung des Spiels auf ihre eigene, fleischige Weise. Am vergangenen Wochenende gab es auf dem berühmten Smithfield-Fleischmarkt in London lecker Menschen- und Zombiefleisch, kreiert von Künstlerin Sharon Baker. Ob Hände, Füsse, Ohren oder gar Penisse: keine Skulptur aus zusammengematschtem Rinder- und Schweinefleisch wurde ausgelassen. Mmmh!

(sim)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Ausgewählte Leser-Kommentare

Ist ein Teil der Menschheit jetzt völlig übergeschnappt? Unsere Welt scheint total zu verkommen. Gebt den Kindern wieder eine heilere Welt zurück, so verdorben kann es nicht weiter gehen. – Zirze

Genialer Einfall.. Sowas künstlerisches sollte es mehr geben. Super Werbung.. – Sasu

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Jann am 03.10.2012 19:11 Report Diesen Beitrag melden

    Resident Evil 6: Vegetarian

    Das einzige was ich von dieser Aktion gelernt habe ist dass Fleisch gleich Fleisch ist. Einen Menschen so zu sehen wäre abstossend, nun verstehe ich alle Vegetarier

    einklappen einklappen
  • Carmela am 04.10.2012 12:52 Report Diesen Beitrag melden

    Fleisch

    Perverser kann es nicht mehr gehen.

  • tierfreundin am 03.10.2012 21:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    tiere

    ...abartig! um mit fleisch zu spielen mussten tiere sterben. diese "kunst" wird ja wohl nicht gegessen sondern im abfall landen. krank

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Peacemaker am 04.10.2012 15:34 Report Diesen Beitrag melden

    Mensch = Säugetier

    Ihr habt wohl anscheinend schlecht aufgepasst in der Schule. Wir sind auch nur Tiere mit "Hirn"...so whuuut

  • J.C. am 04.10.2012 15:08 Report Diesen Beitrag melden

    Natur

    Über Geschmack lässt sich streiten, aber nicht darüber, ob die Natur keine antiautoritäre, verzärtelnde Mutter ist. Auf dieser Welt wird seit Anbeginn der Zeit geschlachtet, bei lebendigem Leibe verzehrt, sinnlos getötet, und aus Lebensräumen verdrängt. Und zwar im Pflanzen und im Tierreich. Ob aus Hunger, oder einfach nur um die Überlegenheit einer Art durchzusetzen ist egal. Wir Menschen gehören zur Natur, sind Teil davon. Ein Stück Fleisch hat keine Würde. ein Stein auch nicht. Das einzige, was Menschen tun sollten, ist unnötiges Leid bei Lebendem zu vermeiden.

  • Peter am 04.10.2012 14:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    only in the UK

    Typisch böser englischer Humor und eine echt gelungene Aktion! Das sowas in der Schweiz keiner versteht ist klar, wir Schweizer sind ja nicht gerade als Spassmacher bekannt.

    • ff am 04.10.2012 15:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      uk

      genau. ich liebe die briten für diesen humor

    • von mir am 04.10.2012 17:23 Report Diesen Beitrag melden

      lieber nicht UK

      Na wenn das Humor ist, bleibe ich lieber Schweizer

    einklappen einklappen
  • Eugenie am 04.10.2012 12:55 Report Diesen Beitrag melden

    Pfuiiiii

    Was sind das für Menschen mit so einem Gedankengut. Das ist nicht nur daneben das ist noch eklig dazu!

  • Carmela am 04.10.2012 12:52 Report Diesen Beitrag melden

    Fleisch

    Perverser kann es nicht mehr gehen.