Hypnose-Kämpfer

07. Februar 2011 17:25; Akt: 07.02.2011 17:59 Print

«Das Illegalste in der Geschichte des Wrestlings»

Im Gegensatz zu ihren Kollegen von «Swiss Championship Wrestling» hätten diese Wrestler den Einzug ins Finale von «Die grössten Schweizer Talente» problemlos geschafft.

Hier kämpfen die Osirian Portals beim «CZW World Tag Team Title Tournament» gegen die Runaways.
Fehler gesehen?

Am Samstagabend konnten SF-Zuschauer miterleben, wie Moderator Roman Kilchsperger von Wrestlern mittels Body Slam gebodigt wurde. Abertausende Zuschauer jubelten vor ihren Fernsehern. Doch für den Einzug in die Finalrunde von «Die grössten Schweizer Talente» reichte es für die harten Kerle von «Swiss Championship Wrestling» nicht. Wenig verwunderlich, bewegen sich doch ihre US-amerikanischen Vorbilder auf einem gänzlich anderen Niveau. Wie aus obigem TV-Ausschnitt hervorgeht, ist nicht nur Profi-Wrestling hundertprozentig echt, sondern Hypnose ebenfalls!