«Wer wird Millionär?»

02. Juni 2011 12:28; Akt: 02.06.2011 23:24 Print

«Gottes Zoo» bei Günther Jauch

Bei einem Vortrag an der Frankfurter Uni plauderte Günther Jauch pikante Geheimnisse aus – und verriet: Ihm passen manche «Wer wird Millionär?»-Kandidaten ganz und gar nicht in den Kram.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Vor 1500 Studierenden der Uni Frankfurt gestand «Wer wird Millionär ?»-Moderator Günther Jauch, dass er nicht alle seine Kandidaten leiden kann. «Es gibt auch wirklich langweilige Kandidaten. Diejenigen, die ewig zögern und zaudern und viel zu lange für eine Antwort benötigen», zitiert Bild.de den 54-Jährigen.

Es sei auch nicht gerade «erotisch», wenn ein Gewinner mit dem Geld lediglich sein Haus abzahlen wolle. Er sei erstaunt, was für Kandidaten die Redaktion ihm manchmal auf den Stuhl setze: «Bei dem einen oder anderen Kandidaten möchte ich nicht laut loslachen, sondern laut schreien. Meine Schwiegermutter hat mal gesagt, das ist ja Gottes grosser Zoo, der da aufläuft.»

(bbe)