Kim Borsky

01. Dezember 2011 22:57; Akt: 02.12.2011 10:56 Print

«Ich bin kein Genie»

von Bettina Bendiner - Sie schloss alle neun Maturafächer mit einem Sechser ab – bei «Wer wird Millionär?» sitzt sie im «Rat der Weisen». Ist Kim Borsky (19) eine Streberin?

storybild

Kim Borsky ist ein schlauer Fuchs – und sitzt bei «Wer wird Millionär?» auf 3+ im «Rat der Weisen». N. Guinand

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie kamst du als Weise zu
«Wer wird Millionär?»
Kim Borsky:
3+ hat Leute mit einem Leistungsnachweis gesucht. Ich hab eine Sechser-Matura geschrieben. Deshalb haben sie mich angerufen.

Bist du eine Streberin?
Ich habe viel auf Prüfungen gelernt. Aber das haben viele andere in meiner Klasse auch. Ich habe auch Dinge wie Fechten oder Klavierspielen gemacht. Lernen fiel mir immer leicht.

Dann bist du ein Genie?
(Lacht) Ich bin kein Genie. Meine Leistungen sind aber schon eine Kombination aus Intelligenz, Fleiss und Ehrgeiz.

Wie hoch ist dein IQ?
Weiss ich gar nicht. Das würde mir auch nichts nützen.

Hast du auch ein Privatleben?
Oh ja, ich gehe auch in den Ausgang, bin viel mit Freunden unterwegs. Das ist wichtig als Ausgleich zum Studieren. Ich studiere im ersten Semester Humanmedizin.

Hast du zusammen mit deinen zwei Kollegen im «Rat der Weisen» beim Spielen die Million schon einmal geknackt?
Bei Günther Jauch habe ich nicht immer alles gewusst. Aber in der Spieleversion kamen wir zu dritt zur Million.

Ein Test: Wie heisst Buddha mit vollem Namen?
Ich weiss es nicht. Das war jetzt aber gemein (lacht).

Ja, etwas. Dann: Wer sind die drei Musketiere?
Athos, Porthos und Aramis.

Bravo. Das ist richtig.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • John S. am 02.12.2011 08:51 Report Diesen Beitrag melden

    6er Matura

    Bei der Sendung geht es um Allgemeinwissen, die Maturanote sagt darüber nur sehr wenig aus. Auch wenn viele Menschen meinen, dass Leute mit guten Schlunoten automatisch ein grosses Allgemeinwissen haben, es ist meiner Meinung nach nicht so. Ich kenne viele gute Schüler mit teilweise erschreckend geringem Allgemeinwissen.

    einklappen einklappen
  • där geret am 02.12.2011 15:11 Report Diesen Beitrag melden

    :-/ nerv

    hahaha mir würde lernen so schwer fallen wen ich es machen würde dan es für mich unmöglich ist xD

  • Sarina Heller am 02.12.2011 08:02 Report Diesen Beitrag melden

    okeee...

    als ich die dame im fernsehen sah auf 3+ dachte ich, sie ist knapp über 30 vom aussehen her. hab heute in der 20minuten nicht schlecht gestaunt als ich sah, dass sie 19 ist... sieht echt älter aus...

Die neusten Leser-Kommentare

  • där geret am 02.12.2011 15:11 Report Diesen Beitrag melden

    :-/ nerv

    hahaha mir würde lernen so schwer fallen wen ich es machen würde dan es für mich unmöglich ist xD

  • willi der wills auch am 02.12.2011 13:54 Report Diesen Beitrag melden

    ehrgeiz, fleiss und intelligenz

    hätte ich auch gerne. bewundernswert. mir fehlen alle 3 eigenschaften. respekt :)

  • Freak am 02.12.2011 12:54 Report Diesen Beitrag melden

    bilde mich weiterhin weiter

    Gewisse Fächer fand ich auch intressant und bilde mich auch in meiner Freizeit jetzt noch weiter! Solange es nichts mit Sprachen zutun hat :)

    • zynos am 02.12.2011 13:22 Report Diesen Beitrag melden

      danke!

      danke Freak, das sind die Dinge, welche die Welt interessieren :D

    einklappen einklappen
  • Sandro am 02.12.2011 12:34 Report Diesen Beitrag melden

    Top Frau

    Siddharta Gautama Buddha, bin auch an der Matura, hab jedoch nur einen 5.3-Schnitt.. Jeder Mensch weiss halt in einigen Dingen mehr und in einigen weniger, aber finde trotzdem cool, dass sie im Rat der weisen sitzt.

    • Hau Drauf am 15.04.2012 10:10 Report Diesen Beitrag melden

      Top Sandro

      @Sandro. Ja, und wenn man was nicht weiss, kann man ja immer noch danach googlen und sich dann hier als Schlaumeier ausgeben... Ich könnte dir hier übrigens jede Millionenfrage locker beantworten. Bin ich nicht auch ein Superhirn?

    einklappen einklappen
  • Mathias am 02.12.2011 11:55 Report Diesen Beitrag melden

    Studiert im 6. Semester?

    Das finde ich mal interessant. Frau Borsky hat ihre Matura im 2010 gemacht, dürfte also normalerweise erst im 3. Semester sein. Ich habe nicht gewusst, dass man an der UZH Semester überspringen kann. Grundsätzlich ist das wegen des (unflexiblen) Studienplanes gar nicht möglich, und das Rektorat macht keine Ausnahmen. Da gibt es nämlich genug andere Fälle von hochintelligenten Studenten, die schön brav die Regelstudienzeit einzuhalten haben bzw. hatten. Intelligenz hin oder her, aber ich würde gerne wissen was da abgeht. BTW: Ich bin nicht an der UZH, und ich studiere auch nicht Medizin.

    • Cristina Zwicky am 02.12.2011 11:58 Report Diesen Beitrag melden

      nicht ganz...

      im 1. semester :)

    • Leserin am 02.12.2011 12:01 Report Diesen Beitrag melden

      Wo steht das?

      Hää? Da steht ganz deutlich, dass sie im 1. Semester Humanmedizin studiert....

    • nyci am 02.12.2011 12:06 Report Diesen Beitrag melden

      1.Semester

      ersten semester!!!! Besser lesen....

    • Maoam am 02.12.2011 12:17 Report Diesen Beitrag melden

      Studiert ja nicht im 6. Semester..

      Lies mal das Interview genau.."Das ist wichtig als Ausgleich zum Studieren. Ich studiere im ersten Semester Humanmediziner." weiss nicht genau was dein Problem ist..?

    • Mathias am 02.12.2011 13:15 Report Diesen Beitrag melden

      Hmmhmmhmm...

      Echt, ich bin mir sicher, 6. Semester gelesen zu haben. Wirklich. Aber sorry, in dem Fall ist mein Beitrag komplett obsolet. :-))

    • Tobias Gloor am 02.12.2011 16:27 Report Diesen Beitrag melden

      augen auf

      bist du blind? es steht klar und deutlich "im ersten semester"...

    einklappen einklappen