Miras über «Love Island»-Männer

10. September 2018 21:51; Akt: 10.09.2018 21:51 Print

«Liebe Jungs, mit Mike könnt ihr nicht mithalten»

Am 10. September fällt der Startschuss für die zweite Staffel von «Love Island». Die Schweizer Ex-Kandidatin Elena Miras hat sich die Singles genauer angesehen.

Die Schweizer Ex-«Love Island»-Teilnehmerin Elena Miras sagt, was sie von der neuen «Love Island»-Staffel hält. (Video: Glomex/Tamedia)

Zum Thema
Fehler gesehen?

In der letzten Staffel der Kuppelshow «Love Island» hat die Schweiz-Spanierin Elena Miras in Mike Heiter ihren Traummann gefunden. Seit August sind die TV-Sternchen sogar Eltern der gemeinsamen Tochter Aylen.

Umfrage
Wirst du dir die zweite Staffel von «Love Island» anschauen?

Am 10. September startet nun die nächste Runde der Reality-Sendung. Die 26-Jährige verrät auf Instagram, was sie von den neuen Singles, die ihr Glück im Paradies suchen, hält. «Ja, was soll ich sagen? Ich hab auf jeden Fall den besten Mann erwischt», sagt Elena. Und fügt an: «Mit Mike könnt ihr nicht mithalten.»

Neue Staffel mit Elena-Doppelgängerin

Eine Kandidatin sorgt bereits vor Staffelbeginn für Gesprächsstoff. Mit ihren langen dunklen Haaren und dem lasziven Blick sieht die 22-jährige Julia Elena zum Verwechseln ähnlich.

Die Studentin möchte laut eigener Aussage mit viel Temperament, einer grossen Portion Humor und notwendiger Intelligenz ins Abenteuer starten. Eigenschaften, mit denen auch Zürcherin Elena in der letzten Staffel für jede Menge Aufruhr sorgte und am Ende sogar Punkten konnte.

Was die Elena Miras sonst noch über die neue Staffel zu sagen hat, erfährst du oben im Video.

Auf welche liebeshungrige Kandidaten man sich in der neuen Staffel freuen darf, siehst du hier:

Dieser Artikel entstand im Rahmen einer Content-Kooperation mit Pro7/Sat1.

(kao)