Unglaublich lustig

04. März 2011 11:34; Akt: 04.03.2011 12:50 Print

«The King’s Speech»: die US-Version

Weil der diesjährige Oscar-Abräumer zu britisch ist, hat Amerika seine eigene Version des Films gedreht. Talkmaster Jimmy Kimmel präsentiert: «The President's Speech».

Oscarreif: Mike Tyson als Sprachtrainer im Sketch der «ABC»-Show «Jimmy Kimmel Live!». Quelle: YouTube
Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Sprachschwäche des britischen Königs George VI war legendär, doch die Royals zünden zu wenig auf dem US-Markt. Deshalb hat sich das findige Team um Talkmaster Jimmy Kimmel für dessen Talkshow einen eigenen, handicapierten Führer zur Brust genommen, der ein Training in flüssigem Vortrag gut gebrauchen kann. Und dreimal dürfen Sie raten, um welchen US-Präsidenten es geht …