Fertig lustig

18. Juli 2014 12:50; Akt: 18.07.2014 12:50 Print

ARD streicht «Verbotene Liebe» aus dem Programm

«Verbotene Liebe» wird nach fast 20 Jahren eingestellt. Wann genau Schluss ist, ist noch offen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Fast 20 Jahre lang standen die «Verbotene Liebe»-Anhänger mit ihren Protagonisten Herzschmerz, Intrigen und Drama durch. Das Medienmagazin «DWDL» vermeldet nun das vorhersehbare Ende der Kult-Seifenoper.

Nachdem die Sendung über 4500 Folgen ausstrahlte, soll die Redaktion am Mittwoch das abrupte Ende beschlossen haben. Wie lange die ARD-Serie noch ausgestrahlt wird, weiss man nicht. Dem Medienmagazin zufolge läuft der Vertrag zwischen der Produktionsfirma und dem Fernsehsender noch bis Anfang 2015.

Sinkende Zuschauerzahl und verzögerter Start

Die Gründe für das Aus bieten Platz für Spekulationen. Die Zuschauerzahlen hätten nicht gerade rosig ausgesehen trotz Umstrukturierungen in der Serie, berichtet das Magazin. Zudem vermeldet «Bild», dass es des Öfteren Streitigkeiten wegen der Sendezeit gibt. Normalerweise beginnt die Folge um 18 Uhr. Durch die verschiedenen Werbeblöcke startete die Serie allerdings zum Teil erst um 18:10 Uhr.

«DWDL» weiss, dass die Seifenoper durch ein Quiz-Format ersetzt wird. Dass es sich dabei um das «Quizduell» handelt, wurde vom Sender allerdings noch nicht bestätigt.

(zoe)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Benno am 18.07.2014 13:22 Report Diesen Beitrag melden

    Da muss man keine Träne nachweinen!

    GZSZ kann man im Übrigen als Nächstes einstellen.

  • Yvonne am 18.07.2014 14:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schade

    Einfach schade das Verbotene Liebe nun weichen muss, ich fand es immer sehr unterhaltsam . Die Serie hat mich knapp 19 Jahre begleitet. Aber was Solls alles hat mal ein Ende;) danke Verbotene Liebe für diese tollen Stunden ;)

    einklappen einklappen
  • Marc Hess am 18.07.2014 13:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mit der Serie alt geworden

    Dies war die einzige Sendung welche wir regelmäßig geschaut haben. Und dies fast seit Beginn an. Mit unseren Mitte 40igern geht nun eine tolle Unterhaltungszeit zu Ende. Schade, danke den Schauspielern für die super Unterhaltung.

Die neusten Leser-Kommentare

  • elizzy am 19.07.2014 23:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    schade

    ehrlichgesagt habe ich noch nie von ihnen gehört, also ist es mir egal

  • Tanja am 19.07.2014 21:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schade :(

    Ich bin 20 und habs immer mit meiner Mutter geschaut seit ich denken kann. Schade ist es nun vorbei!

  • Yvonne Stocker am 19.07.2014 11:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schade

    Das könnt ihr nicht machen das ist meine Soap

  • Gamer am 19.07.2014 07:40 Report Diesen Beitrag melden

    Manch eine Süchtige ist nun Mutti

    Wer immer diese Seifenoper von Anfang An gesehen hat, wird also ca. 140 Tage seines Lebens mit dem Zeugs verbraten haben. Soll mir ja keine davon antanzen und uns Gamern vorwerfen wir zocken zu viel am PC

  • e.a am 18.07.2014 22:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kein Quiz,Biiiitttteeeee

    Ach nee.Wieso muss man so eine unterhaltsame serie absetzen.So ein Sch.....,und dan noch ein Quizduell.Das schaut doch niiiiiemand.Bitte nicht.