Sieg vor Bundesgericht

26. März 2012 13:00; Akt: 26.03.2012 13:18 Print

Cablecom muss Joiz aufschalten

Beim Schweizer Jugendsender Joiz knallen die Korken: Das Bundesgericht hat eine Beschwerde von Cablecom abgewiesen. Joiz wird damit endgültig auch ins analoge Kabelnetz aufgenommen.

Bildstrecke im Grossformat »

Upc Cablecom muss spätestens ab dem 26. Juni 2012 den Fernsehsender Joiz in ihrem analogen Kabelnetz und in HD aufschalten. So hat das Bundesgericht entschieden.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Was für ein Freudentag für die Macher des Fernsehsenders Joiz. Das Bundesgericht hat die Beschwerde von Upc Cablecom gegen den Aufschalttermin des Bakoms abgelehnt. Damit ist Upc Cablecom verpflichtet, spätestens ab dem 26. Juni Joiz in ihrem analogen Kabelnetz und in HD aufzuschalten.

«Ein Sieg für die junge Generation»

Das Bundesgericht hat dabei in allen relevanten Punkten den ersten beiden Instanzen recht gegeben. Die Cablecom wird verpflichtet, Joiz während drei Jahren sowohl im digitalen als auch auf ihrem analogen Kabelnetz zu verbreiten. Alexander Mazzara, CEO von Joiz, ist überglücklich: «Das Urteil des Bundesgerichts ist eine weitere Bestätigung für Joiz. Und es ist ein Sieg für die junge Generation von Mediennutzern in der Schweiz.»

(isa)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sandro Soletto am 26.03.2012 13:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Macht das Sinn?

    Geatulation an joiz. Die Frage bleibt aber, weshalb ein Gericht einer privaten Firma einen Sender aufbrummen muss/kann. Ich würde den freien Markt bevorzugen. Zudem sollte sich alles digitalisieren. Weshalb also das Interesse am analogen Netz??

    einklappen einklappen
  • Peter Oberli am 26.03.2012 19:54 Report Diesen Beitrag melden

    wer will, soll!

    es geht hier nicht darum, ob analog out oder in ist - natürlich ist es veraltet, aber warum sollten teenager die noch bei den eltern leben (was die meisten tun!) und analog fernseh schauen auf joiz verzichten? - das programm pendelt zwischen echt gut (knack attack, living room) und ziemlich schwach (noiz, must have) - ich finde joiz ist teilweise sehr sehenswert! Jeder der will, soll es sich ansehen können!

  • Efri am 26.03.2012 14:15 Report Diesen Beitrag melden

    Dauerwerbesendung

    Und Joiz müsste meiner Meinung nach auch "Dauerwerbesendung" einblenden müssen. ANALOG wie bei Raabs Sendungen;-)

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Peter Oberli am 26.03.2012 19:54 Report Diesen Beitrag melden

    wer will, soll!

    es geht hier nicht darum, ob analog out oder in ist - natürlich ist es veraltet, aber warum sollten teenager die noch bei den eltern leben (was die meisten tun!) und analog fernseh schauen auf joiz verzichten? - das programm pendelt zwischen echt gut (knack attack, living room) und ziemlich schwach (noiz, must have) - ich finde joiz ist teilweise sehr sehenswert! Jeder der will, soll es sich ansehen können!

  • Urs Meier am 26.03.2012 19:48 Report Diesen Beitrag melden

    Bravo Joiz!

    Endlich ein toller Sender, der versteht, was wir Jungen in der Schweiz suchen!

  • Maik am 26.03.2012 19:42 Report Diesen Beitrag melden

    Alternativen?

    Einen Jugendsender würde ich begrüssen. Aber dieses Joiz ist einfach nur schlecht. Sowas unprofessionelles ist mir noch selten unter die Augen gekommen.

  • Fabian Fischer am 26.03.2012 18:49 Report Diesen Beitrag melden

    Eine Frechheit

    ich bin von Digital zurück auf Analog und Digitalfunk! Ich zahl mich doch nicht dämlich für 2 3 Schweizer Sender!, und dann noch Billag??! den Rest kann man kostenlos und zu jederzeit im Internet anschauen! Die verdienen viel zu viel für nichts und wieder nichts! Diese Geselschaftsführung will einfach das wir alle nur noch auf Pump leben müssen! eine frechheit!

  • Luciano La Palma am 26.03.2012 17:58 Report Diesen Beitrag melden

    LIEBLINGSSENDER

    endlich! Joiz ist so ein geiler Sender und hats verdient endlich mal Analog zu werden!! yeaah!