Zürcherin Nayla bei GNTM

08. Februar 2019 11:37; Akt: 08.02.2019 11:37 Print

«Von Lena Gercke konnte ich nicht so viel lernen»

Nayla Joy schafft es bei «Germany's Next Topmodel» nicht über die Top 40 hinaus. Die einzige Schweizer Kandidatin der Staffel über Heidi Klum und Gastjurorin Lena Gercke.

Während der Vorbereitung für die erste Modeschau der Kandidatinnen versucht Lena Gercke, den Mädchen ihre Nervosität zu nehmen. (Video: Glomex/Tamedia)

Zum Thema
Fehler gesehen?

50 Mädchen schritten am Donnerstag in der Auftaktfolge von «Germany's Next Topmodel» vor Heidi Klum (45) über den Laufsteg. Die Model-Mama sortierte nach kurzer Zeit aber bereits aus – und schickte die verbliebenen 40 Kandidatinnen direkt zu ihrer ersten Aufgabe: Eine Modeschau des Designers und Ex-GNTM-Jurors Michael Michalsky (51).

Umfrage
Schaust du «Germany's Next Topmodel»?

Nayla Joy (20), die einzige Schweizer Kandidatin in diesem Jahr, schaffte es in die Top 40. Nach dem Walk für Michalsky kam aber leider die Ernüchterung: Nayla gehört nicht zu den 30 Mädchen, die von Heidi und Gastjurorin Lena Gercke (30) in die nächste Runde gewählt wurden. Im Interview mit 20 Minuten lässt Nayla ihre kurze Zeit bei GNTM Revue passieren.

Wie waren die anderen Mädels am Casting?
Es gab viele tolle Mädchen! Ich hätte gern mehr Zeit gehabt, um die eine oder andere besser kennenzulernen.

Wie hast du die Juroren erlebt?
Die Juroren waren ganz locker drauf.

Kennst du den Grund, wieso es für dich nicht gereicht hat?
Nach Meinung der Jury bin ich nicht sehr aufgefallen. Es ist zwar schade, aber wenn es nicht passt, muss man gehen. Ich möchte mich auch nicht verstellen. Lieber bleibe ich mir selber treu und muss dafür die Show verlassen.

«Nach Meinung der Jury bin ich nicht sehr aufgefallen»

Wie hast du Heidi Klum erlebt? Konntest du von Lena Gercke etwas für den perfekten Walk lernen?
Heidi kann sich sehr gut verkaufen, sie ist das perfekte Showbusiness-Girl. Von Lena Gercke konnte ich leider nicht so viel lernen, trotzdem habe ich von ihr einige Tipps bekommen, die sie auch anderen Mädchen gegeben hat.

Willst du nach wie vor eine Modelkarriere einschlagen?
Natürlich! Allein in die Top 40 von GNTM zu kommen, war eine schöne Bestätigung dafür, dass ich auf dem richtigen Weg bin und noch vieles erreichen kann.

Wie Lena Gercke mit den Mädchen für ihren ersten Laufsteg übt, siehst du im Video oben.

Dieser Artikel entstand im Rahmen einer Content-Kooperation mit Pro7/Sat1.

(anh/mim)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.