«Es tut unglaublich weh»

12. April 2019 11:25; Akt: 12.04.2019 11:25 Print

Theresia schafft es nicht in die Top Ten von GNTM

Am Donnerstagabend hat Heidi Klum ihre zehn besten Mädchen gewählt. Frohnatur Theresia war bei der Entscheidung aber nicht zum Lachen zumute.

Heidi Klum hat ihre zehn besten Nachwuchsmodels gewählt. (Video: Wibbitz/Instagram/20 Minuten)
Zum Thema
Fehler gesehen?

In der zehnten Folge von «Germany's next Topmodel» hat Heidi Klum die entscheidende Phase der Casting-Show eingeläutet. Am Donnerstag ging es nämlich um den Einzug in die Top Ten. Als Unterstützung holte sich die 45-Jährige dieses Mal ein bekanntes Gesicht an die Juroren-Seite: Thomas Hayo.

Umfrage
Bist du zufrieden mit den Top Ten?

«Bei GNTM gibt es kaum jemanden, der die Mädchen besser coachen könnte als er», sagt Klum über ihren Ex-Kollegen. Der 50-Jährige unterstützte die Mädchen bei der Umsetzung einer professionellen Choreographie, die sie bei der Entscheidung in einem Disco-Setting präsentieren sollten.

«Ich bin ein Körper-Klaus»

Für Kandidatin Theresia eine echte Herausforderung. «Na ja, tanzen ... Ich bin ja eher so ein bisschen der Körper-Klaus. Eigentlich tanze ich supergern. Aber meine Moves sind meist ein bisschen unkontrolliert», verriet die Hamburgerin.

Und tatsächlich: Zusammen mit Julia und Sayana führte sie die einstudierte Tanz-Choreografie vor – inklusive Solo-Performance. Während die anderen Mädchen überzeugen konnten, zeigte sich Heidi von Theresias Einlage schockiert. «Das geht gar nicht. Alles ist neben dem Takt. Aber auch alles», sagte die Model-Mama. Auch Hayo kritisierte die 26-Jährige: «Das ist wie ein verrückter Roboter-Tanz. Aber der Roboter ist kurz vor der Überlastung.»


Die Solo-Performance von Theresia.

Aus für Theresia

Ebenso der Entscheidungswalk, bei dem die Mädchen auf einer drehenden Schallplatte gehen mussten, wollte Theresia nicht gelingen. Hayo fand ihren Gang über den Runway sogar «ungewollt komisch».

Dementsprechend reichte es dann nicht für das Nachwuchsmodel. Theresia bekam kein Foto von Heidi Klum und muss nun ihre Koffer packen. «Es tut einfach weh. Es tut unglaublich weh. Ich wäre diesen Weg gern weitergegangen», sagte sie zum Abschluss.


Theresias letztes Interview siehst du im Video.

Welche Nachwuchsmodels es in die Top Ten von «Germany's next Topmodel» geschafft haben, siehst du oben im Video.

(kao)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Hugo am 12.04.2019 12:06 Report Diesen Beitrag melden

    Versteh ich nicht.

    Wie kann ein Mädchen weiterkommen, welches Woche für Woche schlechte Leistungen an den Tag legt und eine fliegt raus, welche immer abgeliefert, einen Job abgeräumt und nur einmal geschwächelt hat?

    einklappen einklappen
  • Bruce am 12.04.2019 11:42 Report Diesen Beitrag melden

    Spannend

    Ich hätte einmal mehr die 17 jährige geschmissen. Theresia hat eine Top Leistung geliefert, ausser bei dieser Folge...

    einklappen einklappen
  • Neeeejdn am 12.04.2019 11:54 Report Diesen Beitrag melden

    Simi gntm 2019

    Simi wird das ding gewinnen.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Bedala am 13.04.2019 22:17 Report Diesen Beitrag melden

    Wahnsinn

    Ja diese Sendung tut unheimlich weh.

  • Debbi am 13.04.2019 08:56 Report Diesen Beitrag melden

    Mobbing

    Bisher war es doch noch in jeder Staffel so das die Drama Queen weit gekommen ist,egal ob sie gut abliefert oder nicht.Ich denke Heidi weiß ganz genau wie es hinter den Kulissen bei den Mädels abgeht.Nennen wir es doch beim Namen,es wird ganz gezielt Mobbing akzeptiert Hauptsache die Einschaltquoten stimmen.

  • Siri am 13.04.2019 00:12 Report Diesen Beitrag melden

    Hochmut kommt vor dem Fall

    Mir geht das eingebildete Getue von Vanessa auf die Nerven! Hoffentlich gewinnt Simi.

  • Hoeness am 12.04.2019 21:46 Report Diesen Beitrag melden

    Eh nur eine

    Es gibt eh nur eine Siegerin. Bis auf 3 hätte Ich alle nach Hause geschickt.

  • Pears am 12.04.2019 19:32 Report Diesen Beitrag melden

    Macken

    Lena ist dauerhaft schlecht und jammert jede Woche rum, dass sie schlecht war und kommt trotzdem weiter. Vanessa ist eingebildet und hält sich für die beste und muss betonen, dass sie ihre hohen Schuhe dabei hat. Simi hat einen Muskelriss, aber kann auf einmal rumspringen und tanzen und normal laufen.