ESC-Entscheidung

10. Dezember 2011 17:11; Akt: 10.12.2011 18:17 Print

Heute Abend platzen Träume

Es ist soweit: Insgesamt 14 Künstlerinnen und Künstler geben heute in der grossen «ESC»-Entscheidungsshow alles, um die Gunst des Publikums zu erhaschen. Wir tickern live.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der «Eurovision Song Contest» 2012 findet zwar erst am 26. Mai statt. Trotzdem wird es für die Schweiz langsam Zeit, Nägel mit Köpfen zu machen: Wer bewahrt uns vor einem «Switzerland – Zero Points»-Debakel?

Das Publikum hat die Qual der Wahl. Ist es besser ein etwas erfahrener Künstler wie beispielsweise IVO, Lys Assia oder Emel ins Rennen schicken? Oder sollte man doch auf einen weniger bekannten Namen wie etwa die «Atomic-Angels» setzen? Ginge es nach der Mehrheit der 20 Minuten Online Leser, würde der Solothurner Raphael Jeger auf das Siegertreppchen steigen.

Heute Abend um 20:05 sendet das Schweizer Fernsehen live aus Kreuzlingen «Die grosse Entscheidungsshow - Eurovision Song Contest 2012». Moderiert wird das ganze von - wie könnte es anders sein - Sven Epiney. Zum Tausendsassa gesellt sich eine Expertenjury bestehend aus Stephan «Stämpf» Schmid, Nik Hartmann und Carlos Leal. Per Televoting wird dann zum Schluss entschieden, wer die begehrten Flugtickets nach Aserbaidschan einpacken darf.

20 Minuten Online tickert live!

Zur Vorbereitung. Hier noch einmal die Songs der jeweiligen Kandidaten:

Emel mit «She»

IVO mit «Peace & Freedom»

Atomic-Angels mit «Black Symphony»

Guillermo Sorya mit «Baby Baby Baby»

Patric Scott feat. Fabienne Louves mit «Real Love»

Katherine St-Laurent mit «Wrong to let you go»

Sosofluo mit «Quand je ferme les Yeux»

Chiara Dubey mit «Anima Nuova»

Lys Assia mit «C'était ma vie»

I Quattro aus mit «Fragile»

Raphael Jeger mit «The Song in My Head»

Macy mit «Shining»

Sinplus mit «Unbreakable»

Ze Flying Zézettes Orchestra mit «L'autre»

Alle Videos: YouTube

(mor)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • ruedi lanz am 10.12.2011 19:57 Report Diesen Beitrag melden

    Kunst?

    Lese ich richltig: Künstlerinnen und Künstler? Ich bin gespannt, wie tief die Einschaltquote sein wird. Und wie hoch sind wohl die Gesamtkosten, die SF für eine solch nieveaulose Sendung aufbringt?

Die neusten Leser-Kommentare

  • ruedi lanz am 10.12.2011 19:57 Report Diesen Beitrag melden

    Kunst?

    Lese ich richltig: Künstlerinnen und Künstler? Ich bin gespannt, wie tief die Einschaltquote sein wird. Und wie hoch sind wohl die Gesamtkosten, die SF für eine solch nieveaulose Sendung aufbringt?