Freiwillig raus

29. Oktober 2019 12:40; Akt: 29.10.2019 12:40 Print

Ist «Bachelor»-Jovana jetzt mit dem Ex zusammen?

Kandidatin Jovana hatte nach zwei Folgen keinen Bock mehr, um Bachelor Patric zu kämpfen. Sie wollte es noch einmal mit ihrem Ex versuchen. Hat es funktioniert?

Jovana verlässt freiwillig die Show. Warum, das siehst du hier. (Video: P. Stirnemann/3+)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Es war eine Premiere im Schweizer «Bachelor»-Universum: Kandidatin Jovana entschied in der zweiten Folge, freiweillig auszusteigen – weil sie ihren Ex-Freund vermisste.

Umfrage
Bist du schon mal zur/zum Ex zurück?

Er habe sich bei ihr gemeldet, und seither müsse sie «immer an ihn denken», erklärte die Aargauer Make-up-Artistin dem Bachelor Patric Haziri (29) unter vier Augen, nur Minuten vor der zweiten Rosennacht.

«Unsere Freundschaft hält ewig»

Deshalb sei sie die Falsche für Patric. «Ich hoffe, du findest hier die Richtige», sagte Jovana. Nach einem kurzen Drücker schritt Jovana davon – und packte ihre Koffer für den Rückflug in die Schweiz.

Doch hat es denn jetzt geklappt mit dem Ex? Leider nein. «Wir bleiben lieber Freunde. Denn so eine Freundschaft wie unsere hält ewig. Das ist besser, als wieder etwas anzufangen und damit bei der nächsten Trennung unsere Freundschaft zu versauen», erklärt Jovana.

Nach ihrem Ausscheiden zieht sich die 20-Jährige zurück. Ihren «Bachelor»-Insta-Account hat sie bereits wieder gelöscht.

(fim)