«Breaking Bad»-Erfinder klärt auf

09. Oktober 2019 11:09; Akt: 09.10.2019 13:08 Print

Ist Walter White wirklich tot?

Mit dem Serien-Finale von «Breaking Bad» 2013 hat Regisseur Vince Gilligan eine Frage offen gelassen: Ist Walter White gestorben? Nun gibt er die Antwort.

Am Freitag, den 11.Oktober feiert das «Breaking Bad»-Spin-off «El Camino: A Breaking Bad Movie». auf Netflix Premiere. Hier siehst du den Trailer. (Video: Netflix)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Achtung Spoiler«Breaking Bad»-Fans! Wer keine Details zum Spin-off der Kultserie wissen will, sollte jetzt schleunigst wegklicken und sich noch zwei Tage gedulden.

Umfrage
Wirst du dir «El Camino» ansehen?

Noch einmal: Bitte nicht weiterlesen, WER KEINE SPOILER MÖCHTE.

Für alle anderen gibt es zwei Nachrichten, die gute zuerst: Ab Freitag ist endlich der langersehnte «Breaking Bad»-Film «El Camino» auf Netflix verfügbar. Die schlechte: Serienfigur Walter White wird darin keinen Auftritt haben.

Der Erfinder der Kultserie, Vince Gilligan (52), bestätigt kurz vor der Premiere des Spin-offs in der «Rich Eisen Show»: «Ich verrate es dir, weil ich dich so sehr liebe, Rich. Ja, Walter White ist tot. Ja», so der 52-Jährige.


Das Interview von Vince Gilligan zum «Breaking-Bad»-Spin-off «El Camino».

Kugelhagel und Krebs nicht überlebt

Bis zuletzt hatten Fans gehofft, dass die Serienfigur Walter White (gespielt von Bryan Cranston) den Kugelhagel beim «Breaking Bad»-Finale im Jahr 2013 und seine Krebserkrankung überlebt hat.

Schliesslich befeuerte auch Golden-Globe-Gewinner Cranston selbst bei der Reunion der Darsteller auf der Comic-Con in San Diego 2018 die Hoffnungen auf eine Rückkehr. «Vielleicht ist Walter White ja noch mal davongekommen. Gab es etwa einen Leichenschein? Nein. Gab es eine Todesanzeige? Nein», so der 63-Jährige.

Alte «Breaking Bad»-Gesichter

Mit dem aktuellen Statement von Gilligan platzen nun alle Fan-Träume endgültig. Eine klitzekleine Chance besteht noch, dass der Drehbuchautor alle an der Nase herumführt – um für eine noch grössere Überraschung zu sorgen.

Getröstet werden die Zuschauer mit anderen alten Bekannten der Erfolgsserie: So kehren Jesse Pinkman (Aaron Paul, 40) und Mike Ehrmantraut (Jonathan Banks, 72) zurück.

Die Premiere von «El Camino» liess sich Bryan Cranston dennoch nicht entgehen, wie ein gemeinsames Foto mit Vince Gilligan und Aaron Paul auf seinem Instagram-Profil zeigt.

(kao)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Luzerner30 am 09.10.2019 11:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Grandios

    Beste Serie aller Zeiten. Praktisch alle Folgen sind in Sachen Skript, Dialoge, Story, Dramatik und schauspielerische Leistungen aussergewöhnlich. Und das Niveau wird im Gegensatz zu anderen Serien bis zum Ende gehalten. An diese Serie werde ich mich noch in 50 Jahren erinnern. Grandios.

    einklappen einklappen
  • H. K. Dicht am 09.10.2019 11:16 Report Diesen Beitrag melden

    Echt jetzt?

    Dachte wirklich jemand, dass Heisenberg noch lebt?

    einklappen einklappen
  • OttoNic am 09.10.2019 11:52 Report Diesen Beitrag melden

    Mike Ehrentraut lebt noch?

    Mike Ehrentraut lebt noch? Ist ja noch komischer als wenn Walter White noch leben würde.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Grubi am 09.10.2019 17:48 Report Diesen Beitrag melden

    Last Walter in Frieden ruhen

    Die Geschichte von Walter White aka Heisenberg hat einen würdigen und stimmigen Abschlusss erhalten. Man sollte es dabei belassen.

  • Francesco S. am 09.10.2019 17:40 Report Diesen Beitrag melden

    Die Hoffnung stirbt zuletzt!

    Ich hoffe ja schwer, dass uns Vince Gilligan an der Nase herum führt, und Brian Cranston überrachenderweise im Film auftaucht, auch wenn er den Kugelhagel in der letzten Episode kaum überlebt hat. Aber wer weiss? Mit Supernatural (Staffel 15 und somit die letzte startet morgen Donnerstag auf CW) und Sex Education eine der Besten Serien die ich je gesehen habe. Grandios und Genial gespielt.

  • Hofi am 09.10.2019 12:43 Report Diesen Beitrag melden

    Falschrum

    Das ist nicht Walter White, sondern Hal Wilkerson!

  • Ragnar am 09.10.2019 12:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht schlecht

    War ja klar. Aber diese Serie (so sehr ich es auch versuchte) hat mich nie gepackt. Da find ich Prison Break oder Vikings viel besser.

  • OttoNic am 09.10.2019 11:52 Report Diesen Beitrag melden

    Mike Ehrentraut lebt noch?

    Mike Ehrentraut lebt noch? Ist ja noch komischer als wenn Walter White noch leben würde.