Für die Karriere

31. Oktober 2019 09:27; Akt: 31.10.2019 16:35 Print

Mia und Bellydah wandern nach Lloret De Mar aus

Bald startet die neue Staffel der Auswandererserie «Adieu Heimat». Mit dabei: Mia Madisson und ihre BFF Bellydah. Die beiden wollen auf Lloret de Mar als Entertainerinnen Fuss fassen.

Skandalöse TV-Auftritte sind bei Mia vorprogrammiert – bei «Paradise Hotel» hatte sie gar vor laufender Kamera Sex. Im Video oben schaut sie sich die Szene nochmals an. (Video: P. Stirnemann)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Ex-«Bachelor»-Kandidatinnen und besten Freundinnen Mia Madisson (23) und Bellydah (27) haben sich ihren nächsten Reality-TV-Auftritt geangelt: Die beiden werden im Frühjahr 2020 in der Schweizer Auswandererserie «Adieu Heimat» zu sehen sein.

Umfrage
Wirst du dir Mia und Bellydahs Auftritt bei «Adieu Heimat» ansehen?

Dort lassen sie vom Sender 3+ Plus den Versuch dokumentieren, an den spanischen Partyort Lloret de Mar auszuwandern. Und die beiden haben ein Ziel: Sie hoffen darauf, in Spanien ihren grossen Durchbruch als Musikerinnen und Partyveranstalterinnen zu haben.

Während Mia und Bellydah erst Anfang des nächsten Jahres bei «Adieu Heimat» zu sehen sein werden, startet die sechste Staffel der Serie bereits am 19. November um 20.15 Uhr auf 3+.

(mim)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • 8400 am 31.10.2019 09:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden
    Giphy Giphy
    einklappen einklappen
  • Luederli69 am 31.10.2019 10:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden
    Giphy Giphy
  • .::A.K::. am 31.10.2019 10:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden
    Giphy Giphy
    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Rolf Lehner am 31.10.2019 20:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Für Lloret passts schon.

    Gut sind sie hübscher als Intelligent.

  • Marcel W am 31.10.2019 18:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Auch das noch...

    Sie sollen auswandern und keine Plattform kriegen um Aufmerksamkeit zu erreichen. Beide haben sicher gute Seiten, ich habe aber noch keine wahrgenommen. Kenne die beiden aber, ehrlich gesagt, nicht persönlich. Geniesst Spanien, bleibt dort, werdet glücklich und verschwindet in der Anonymität

  • Schluribumbi am 31.10.2019 18:02 Report Diesen Beitrag melden

    Bis Lloret de Mar ist ok.

    Aber bitte nicht bis nach Barcelona! Bis jetzt war das nämlich eine kurturelle Perle.

  • Ganjaflash am 31.10.2019 16:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden
    Giphy Giphy
  • Neumann am 31.10.2019 15:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden
    Giphy Giphy
    • Oliver Sutter am 31.10.2019 16:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Neumann

      Die werden Freude haben.

    einklappen einklappen