DGST

13. Februar 2011 21:54; Akt: 13.02.2011 21:54 Print

Nach dem SF-Aus läuten die Glocken

Bei «Die grössten Schweizer Talente» stand Michael-Jackson-Imitator Dany Zbinden nur wenige Sekunden im Rampenlicht.

storybild

Dany Zbinden und Freundin Nadine.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Doch für Nadine tanzt der Thuner mit brasilianischen Wurzeln für immer in der ersten Reihe: Kurz nach dem Auftritt machte er seiner grossen ­Liebe einen Heiratsantrag. «Wir ­waren für ein Wochenende in Freiburg. Im Hotel ging ich auf die Knie und fragte sie», sagt der Altenpfleger zu 20 Minuten. Die Tränen flossen und die Verlobung war perfekt. Allen Kritikern zum Trotz: «Ja, wir sind noch jung. Aber wenn alles stimmt, warum bloss warten?» Seit einem Jahr liebt der «Young Mike» seine Dentalassistentin. Mögen noch viele Jahre folgen.

(BBE)