Charlie Sheen

25. Februar 2011 08:25; Akt: 25.02.2011 09:59 Print

Schluss mit dem coolen Onkel Charlie

Ist es das endgültige Aus? Wegen Sheens beleidigenden Äusserungen haben die Produzenten der Erfolgsserie «Two and a Half Men» die Dreharbeiten für diese Saison ausgesetzt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Produktion der aktuellen Staffel der US-Erfolgsserie «Two and a Half Men» soll wegen des öffentlichen Auftretens des Schauspielers Charlie Sheen eingestellt werden. Dies teilten der US-Sender CBS und das Studio Warner Bros. am Donnerstag mit

Sie begründeten den Schritt mit «der Gesamtheit der Äusserungen, des Verhaltens und der Situation» des Darstellers. Zuvor hatte ein Agent von Sheen mitteilen lassen, er werde noch in dieser Woche zu den Dreharbeiten zurückkehren. Wegen Alkohol- und Drogenproblemen hatte er sich zuvor in einer Reha-Klinik behandeln lassen.

(sda)