Ab 2016

24. September 2015 11:17; Akt: 24.09.2015 14:11 Print

Seven ist neues Mitglied bei «Sing meinen Song»

Schweizer Export in deutscher Show: Bei Xavier Naidoos Musikshow «Sing meinen Song» wird neu Seven mitmischen.

Sevens Single «BackFunkLoveSoul», die er mit im Gepäck hat, wenn er im Frühjahr 2016 bei «Sing meinen Song» mitmacht. (Quelle: Youtube/SEVEN)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Zwar müssen sich Fans noch bis im Frühjahr 2016 gedulden, bis sie Seven im deutschen Fernsehen zu Gesicht bekommen, aber es ist offiziell: Der Schweizer Sänger hat einen der begehrten Plätze in der Musikshow «Sing meinen Song» ergattert. Die erfolgreiche Vox-Sendung, in der gestandene Musiker ihre eigenen Songs zum Tausch mit anderen Künstlern anbieten, wird von Xavier Naidoo präsentiert.

Der Mannheimer Sänger freut sich schon sehr auf die Zusammenarbeit mit Seven: «Ich habe ihn erst vor Kurzem auf einem Konzert kennengelernt und war von ihm sofort begeistert», so Naidoo laut einer Medienmitteilung. «Ich kann es kaum erwarten, einen Cowboy-Rock-Song von The BossHoss in seiner Version zu hören – und umgekehrt.»

«Vom Fleck weg engagiert»

Das Konzert, von dem Xavier Naidoo hier spricht, war am diesjährigen Blue Balls Festival in Luzern. «Am Blue Balls Festival ist Xavier Naidoo auf mich zugekommen und hat mich gefragt, ob ich Lust hätte, bei der Show mitzumachen. Er hat mich quasi vom Fleck weg engagiert», erinnert sich Seven im Gespräch mit 20 Minuten. «Ich musste nicht lange überlegen, ob ich diese Chance wahrnehmen will.»

Wer ausser Xavier Naidoo, The BossHoss und Seven sonst noch auf der Tauschkonzertbühne stehen wird, ist bisher noch nicht bekannt. «Ich habe mir schon tausend Gedanken gemacht, wer sonst noch mit dabei sein könnte, oder wen ich mir wünschen würde», so Seven. «Aber ich habe irgendwann beschlossen, nicht mehr darüber nachzudenken und mich überraschen zu lassen.»

Bis unser Schweizer Export aber im deutschen Fernsehen singt, beschäftigt sich Seven noch mit einer Clubtour in der Heimat, die am 29. Oktober im Bierhübeli in Bern startet.

(ink)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Andrea am 24.09.2015 11:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Toll

    Einfach nur toll! seven fasst endlich fuss in deutschland

    einklappen einklappen
  • SuSa am 24.09.2015 12:26 Report Diesen Beitrag melden

    Tolle Sendung

    Ich mag "Sing meinen Song" total. So viele bekannte Songs, die man mal in einer ganz anderen Fassung zu hören bekommt. Super Idee und super umgesetzt. Freue mich auf die nächste Ausgabe und werde sie ganz bestimmt wieder anschauen...

  • Luna am 24.09.2015 11:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Cool Song

    Mega Gefällt mir ;)

Die neusten Leser-Kommentare

  • Brandy73 am 25.09.2015 23:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    puplic viewing

    wir sollten eine puplic viewing machen.. so als fan.. welcher club ist dabei? Restaurant?

  • Brandy73 am 25.09.2015 23:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    sing meinen song i like..

    cool!! liebe musik und bin fan der show. freu mich drauf.. yeah..

  • Stef am 24.09.2015 19:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Toll

    .... Und wieder eine gute Show die man nicht mehr schauen kann..

  • sing mein Song Fan am 24.09.2015 16:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    sing mein Song

    beste Musik Show ever habe bis jetzt alle Sendungen verfolgt. Grosses Lob an die Sänger. Freue mich sehr auf die nächste Staffel 2016 Xavier Naidoo ist der coolste Gastgeber und ein unfassbarer toller Sänger weiter so. Fan 4-ever

  • Diana am 24.09.2015 16:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fan

    Sing mein song, eine der besten Sendung im Moment im tv . Mit Seven nochmals eine Spur besser. Toll freu mich jetzt schon...