GNTM-Finale

09. Juni 2011 15:37; Akt: 09.06.2011 16:14 Print

Sind Heidis Models zu faul für den Erfolg?

Heute Abend küren Heidi Klum und ihre Hilfs-Juroren das sechste «Germany’s Next Topmodel». Im Interview verrät die Model-Mama, warum manche ihrer Mädels nach der Show abstürzen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Heute um 22.50 Uhr wird ein Mädchentraum wahr: Dann erscheint zum sechsten Mal ein Cover der deutschen Ausgabe der Frauenzeitschrift «Cosmopolitan». Die Herzen von zwei dünnen Mädchen schlagen dann am lautesten – eine von beiden wird «Germany’s Next Topmodel». Denn wie wir in sechs Staffeln des knallharten Model-Castings von Heidi Klum gelernt haben: «Es kann nur eine ‚Germany’s Next Topmodel’ werden.»

Umfrage
Wer soll «Germany's Next Topmodel» 2011 werden?
37 %
30 %
33 %
Insgesamt 3320 Teilnehmer

Heute zittern Amelie (16), Jana (20) und Rebecca (19) um den begehrten Titel, der ihnen eine glamouröse Karriere im Rampenlicht verspricht und einen Geldsegen aus Tausendundeiner Nacht. Doch Heidi Klum warnt im Interview mit der «Bild»-Zeitung: «Wenn 400 000 Euro aufs Konto überwiesen werden, ist es auch verlockend, sich schnell auf den Lorbeeren auszuruhen. Wenn ich eines dieser Mädchen wäre, wäre ich nicht nur mit dem Geld und dem Titel zufrieden.»

Frustration à la Klum

Sie habe früher Klinken geputzt, sei in Mailand, New York, Paris, London und Miami zu unzähligen Castings gegangen. «Man muss eine Weile nach so einem Gewinn in Deutschland bleiben, sich zelebrieren lassen und auch seine Ernte einholen, danach sollte man raus. Und dann von vorn anfangen. Ich werde immer gefragt, warum die Mädchen nicht erfolgreicher sind. Der Grund ist simpel: Weil sie sich nicht rausbewegen aus ihrer Heimat.»

Es sei halt leichter, bei Mama zuhause zu bleiben. Schliesslich sei Modeln ein knallharter und anstrengender Beruf. «Ich habe gegen Dinge angekämpft, die später meinen Erfolg bedeutet haben: zu natürlich, zu kurvig, zu happy, musste ich mir andauernd anhören. Frustration gehört dazu.»

Für Klum die «schönste Staffel»

Das selbsternannte «Duracell-Häschen» wird nicht müde zu betonen, dass sie für den heutigen Finalabend keine Favoritin habe. «Für mich wars die bislang schönste Staffel, weil alle drei toll und total unterschiedlich sind.» Sie habe drei Lieblinge. Und natürlich, so eng wie dieses Jahr war es noch nie. Auch die User von 20 Minuten Online haben keine klare Favoritin. Rebecca hat mit 37 Prozent der Stimmen zwar die Nase vorn. Doch Amelie liegt mit 33 Prozent der Stimmen nur knapp dahinter. Auch für Jana ist noch alles offen: Sie liegt im 20 Minuten-Online-Voting zwar mit 30 Prozent auf dem dritten Rang,kann aber noch aufholen.

Wer das Rennen macht? Das sehen Sie heute Abend ab 20.15 Uhr auf ProSieben.

Sprechen Sie Klum? Testen Sie hier Ihr Wissen über «Germany's Next Topmodel»!

(bbe)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Miranda am 09.06.2011 16:35 Report Diesen Beitrag melden

    alle 3 sehr hübsch

    Ich finde alle 3 sehr hübsch ist rebecca nicht halb deutsch halb afghanerin? und kommt jana nicht aus tschechien?

  • Sarah am 09.06.2011 17:00 Report Diesen Beitrag melden

    Amelie...

    ...wird siegen. Die Gewinnerin soll das Titelblatt der deutschen Cosmopolitan zieren. Wenn es nicht Amelie wäre, hätte sie nicht ein zweites Mal zum Cosmopolitan Fotoshooting antreten müssen (ihre Bilder vom ersten Durchlauf waren unbrauchbar). Sie hat bestimmt keine zweite Chance erhalten, weil sie einen schlechten Tag hatte, im Gegenteil das wär ja für die Jury ein "Disqualifikationsgrund".

    einklappen einklappen
  • Hans Peter am 09.06.2011 16:55 Report Diesen Beitrag melden

    Hübscher als die Klum

    Alle sind auf jeden Fall hübscher als die immer aufgemotzte Frau Klum!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Sarah am 09.06.2011 17:00 Report Diesen Beitrag melden

    Amelie...

    ...wird siegen. Die Gewinnerin soll das Titelblatt der deutschen Cosmopolitan zieren. Wenn es nicht Amelie wäre, hätte sie nicht ein zweites Mal zum Cosmopolitan Fotoshooting antreten müssen (ihre Bilder vom ersten Durchlauf waren unbrauchbar). Sie hat bestimmt keine zweite Chance erhalten, weil sie einen schlechten Tag hatte, im Gegenteil das wär ja für die Jury ein "Disqualifikationsgrund".

    • Eve Jonas am 09.06.2011 17:44 Report Diesen Beitrag melden

      Es muss nicht sein..

      ...dass Amelie gewinnt. Es kam schon mal in in einer anderen Staffel vor,dass eine Kandidatin nochmal zum Cosmopolitan Shooting antreten musste. Das muss also gar nichts heissen

    einklappen einklappen
  • Hans Peter am 09.06.2011 16:55 Report Diesen Beitrag melden

    Hübscher als die Klum

    Alle sind auf jeden Fall hübscher als die immer aufgemotzte Frau Klum!

  • duplooo am 09.06.2011 16:52 Report Diesen Beitrag melden

    rebecca nicht!

    also ich hoffe bloss dass rebecca nicht topmodel wird...:S

  • Miranda am 09.06.2011 16:35 Report Diesen Beitrag melden

    alle 3 sehr hübsch

    Ich finde alle 3 sehr hübsch ist rebecca nicht halb deutsch halb afghanerin? und kommt jana nicht aus tschechien?