«Ninja Warrior Switzerland»

05. Dezember 2018 10:28; Akt: 05.12.2018 10:28 Print

So schön sind Baschi, Jastina und Milo abgestürzt

Sie sind für einen guten Zweck an ihre Grenzen gegangen – und letztlich doch meistens abgestürzt: die Teilnehmer des ersten Promi-Specials von «Ninja Warrior Switzerland».

Leiden für den guten Zweck: Bei «Ninja Warrior Switzerland» sind die prominenten Teilnehmer am Dienstagabend gleich reihenweise in den Wassergraben gefallen. (Video: TV24)
Zum Thema
Fehler gesehen?

18 Show- und Sport-Prominente haben sich in der ­ersten Charity-Ausgabe von «Ninja Warrior Switzerland» auf die Parcours gewagt. Mit ­jedem geschafften Hindernis konnten die Teilnehmer Geld für die Laureus-Stiftung Schweiz sammeln: 70 500 Franken kamen letztlich zusammen.

Umfrage
Könntest du dir vorstellen, bei «Ninja Warrior» mitzumachen?

Wie schön sie für den guten Zweck gefallen und ins Wasser gestürzt sind, sehen Sie im Video. Stark war erneut die Leistung von Sänger Luca Hänni (24): Er klassiert sich unter den 18 Promis als erster Nichtsportler auf Rang drei.

Hier noch die komplette Top Ten:
1. Moritz Hans (Gewinner von «Ninja Warrior Germany» 2017)
2. Dollé Dave
3. Hänni Luca
4. Brägger Pablo
5. Nock Freddy
6. Rohrer Fabien
7. Köppen Jan
8. Brügger Jason
9. Li Donghua
10. Nguela Charles

Die eindrücklichsten Szenen vom Promi-Charity-Special gibts hier zu sehen. (Video: TV24)

Wie sich die Promis vorbereitet haben, erzählen sie hier. (Video: 20 Minuten)

Den Siegerlauf des ersten Ninja Warrior Switzerland-Sieger Simon Weiss gibt es hier nachzuschauen. (Video: Tv24/Tamedia)

(fim)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • ~woman~ am 05.12.2018 13:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bravo

    Toll, was da dieser kleine Luca Hänni geleistet hat. Seine Leistungen immer konstant gut und ohne grosses sportliches know how im Hintergrund. Find den halt irgendwie sympathisch und seh den quirligen jungen Mann immer wider gerne.

  • Phlow am 05.12.2018 11:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Baschi chancenlos

    Am schönsten ist Milo gestartet, gelaufen und abgestürzt. Unbestritten!

  • Sulejka am 05.12.2018 15:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Luca Hänni

    Luca Hänni hat mich echt überrascht, er war super cool.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Tobi71 am 06.12.2018 16:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Für den guten Zweck

    Die Promis haben wacker gekämpft und alles was an Kraft und Ausdauer möglich war gegeben..Mir gefällt das Format "Ninja Warriors sehr gut und ich hoffe es gibt nächstes Jahr wieder ein solches Event.."

  • Sulejka am 05.12.2018 15:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Luca Hänni

    Luca Hänni hat mich echt überrascht, er war super cool.

  • Sulejka am 05.12.2018 15:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Promitauchen

    Ja Baschi hat einen plumpen Taucher hingelegt.:-)

  • Negan am 05.12.2018 14:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Spannend!

    Max hat eine super Leistung abgeliefert und hätte gern dauerhaft mit Jan tauschen können. Den Parcours packt er, aber das Moderieren ist eine Bauchlandung vor dem ersten Sprung. Allgemein war die Sendung wirklich spannend und unterhaltsam. Bitte nächstes Jahr wieder!

  • TheBrian am 05.12.2018 14:01 Report Diesen Beitrag melden

    Hochachtung!

    Hammer Leistung, gratuliere dem KV Lehrling!