Europa League

12. Dezember 2019 18:24; Akt: 13.12.2019 05:13 Print

FCB ungefährdet zum Gruppensieg

von Roger Metzger - Basel schlägt Trabzonspor verdient 2:0 und zieht als Gruppenerster in die Sechzehntelfinals der Europa League ein.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Qualifiziert für die K.o.-Phase war der FCB bereits vor dem letzten Spiel, es ging einzig noch um den Gruppensieg. Diesen verdienten sich die Basler mit einer soliden, aber keineswegs überragenden Leistung gegen die nicht in Bestbesetzung angetretenen Türken, bei denen es sportlich um nichts mehr ging. Zwei Abstaubertore brachten dem FCB den Sieg. Nachdem ein Kopfball von Arthur Cabral vom türkischen Goalie noch abgewehrt werden konnte, stand Silvan Widmer goldrichtig und schob in der 21. Minute zur Führung ein. Valentin Stocker sorgte in der 71. Minute für die Entscheidung.


Die Entscheidung: Stocker schiesst in der 71. Minute das 2:0.

Der Lohn für den FCB: Mehreinnahmen als Gruppensieger und sportlich eine bessere Ausgangslage für die K.o.-Phase. Die zwölf Gruppensieger der Europa League und die vier besten Gruppendritten der Champions League gehören zu den gesetzten Teams, wenn am Montag die Sechzehntelfinals ausgelost werden. Zudem dürfen sie die Rückspiele zuhause bestreiten.

Dem FC Lugano, der in der Gruppe B keine Chance mehr auf ein Weiterkommen hatte, gelang zum Abschluss mit dem 1:1 auswärts gegen Dynamo Kiew ein Achtungserfolg. Die Ukrainer erzielten den Ausgleich erst in der 94. Minute.

Basel - Trabzonspor 2:0 (1:0)
17'921 Zuschauer. SR Stavrev (MKD).
Tore: 21. Widmer (Cabral) 1:0. 72. Stocker (Okafor) 2:0.
Basel: Omlin; Widmer, Cömert, Alderete, Petretta; Xhaka, Frei; Stocker, Zuffi (78. Campo), Pululu (65. Okafor); Cabral (71. Ademi).
Trabzonspor: Kardesler; Asan, Hosseini (71. Campi), Fernandes, Dursun; Erdogan, Parmak, Onazi (51. Akpinar); Uzüm, Avdijaj; Ekuban (78. Baykus).
Bemerkungen: Basel ohne Van Wolfswinkel, Bua, Kuzmanovic und Ramires (alle verletzt). Trabzonspor ohne Novak, Canbaz und Ömür (alle verletzt). 16. Kopfball von Erdogan an die Latte. 56. Lattenschuss Pululu. Verwarnungen: 17. Parmak (Foul), 55. Asan (Foul).

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Remo Buser am 12.12.2019 19:00 Report Diesen Beitrag melden

    Allez FCB!

    Hoffe Basel punktet weiter... zum einen für die Schweiz und zum anderen wäre der Platz1 in der Tabelle auf sicher. Allez FCB!

    einklappen einklappen
  • Danke Basel am 12.12.2019 21:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sagt ein FCZ Fan

    Man kann gegen Basel sagen was man will aber sie holen die wichtigen Punkte für die 5 Jahreswertung im UEFA Ranking

    einklappen einklappen
  • Schonn Francoise am 12.12.2019 19:29 Report Diesen Beitrag melden

    bekannt

    Wie immer. Der FCB muss für die andern die Kohlen aus dem Feuer holen. Ein altes Lied.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Marc am 13.12.2019 03:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Titel

    Schön, dass es der FCB geschafft hat. War kein gutes Spiel gestern von YB, sie hatten aber auch die um einiges schwierigere Gruppe wie der FCB, also schön auf dem Teppich bleiben.

    • Baselbiet4415 am 13.12.2019 03:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Marc

      Der FCB hatte auch schon schwierigere Gegner. Oder haben sie die Siege gegen die englischen Mannschaften vergessen? Also schön bei der Wahrheit bleiben

    • Genau Genommen am 13.12.2019 07:03 Report Diesen Beitrag melden

      @Marc

      ob diese Gruppe tatsächlich schwieriger war, darüber lässt sich streiten... der einzige Gegner, der eigentlich deutlich stark war, war Porto. die anderen lagen mehr als in Reichweite... und die Gegner von Basel waren wohl weniger klangvoll (als eben Porto) aber ungemein schwierig zu spielen. ich werte mal beide Gruppen als ähnlich schwierig. (machbar, aber heimtückisch)

    • Thomas Tornado am 13.12.2019 14:03 Report Diesen Beitrag melden

      Is klar ne

      @Marc Krasnodar 2. in Russland, Trabzon 3. in der Türkei, Getafe 5. in Spanien. Unattraktiver auf jeden Fall, aber einfacher? Nur weil man die Namen nicht kennt heisst es nicht, dass sie schwächer sind.

    einklappen einklappen
  • Young Bubelis am 13.12.2019 00:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mimimim

    Ja der FC Basel muss es wieder alleine richten. Die Young Bubilis können nichts, was ist YB ? Nichts sind sie! Das 2 Jahres flügli ist vorbei. YB kann ist viele Spieler abgeben. Und dann möchte ich wieder von den Young Bubelis Modefans die Ausreden hören. YB peinlich für die Schweiz! Peinlich für Europa! Peinlich für die ganze Welt!

    • walti b am 13.12.2019 04:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Young Bubelis

      ja genau du redest mir aus der seele danke basel und pfui yb was soll das was ihr zeigt einfach nur armseeliges yb ich bin FCZ fan

    einklappen einklappen
  • Heidi am 13.12.2019 00:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    herzliche Gratulation FCB

    Herzliche Gratulation dem FCB mit Marcel Koller es freut mich ungemein dass sie wieder eine Stufe dieser Europa League Treppe erreicht haben, Bravo gut gemacht!

  • Trabzonspor Superfan am 12.12.2019 23:21 Report Diesen Beitrag melden

    Skandal von Basel

    dieser kleine Club aus der Schweiz wurde nonstop und systematisch vom parteiischen SCHWEIZER Schiri bevorzugt behandelt und sie konnten die schlimmsten Fouls ungestraft begehen! Das Tor zum 1:0 war klares Offside und das Tor um 2:0 war um Lichtjahre Entfernung eine Phantomtor. Gleichzeitig wurden den ÜBERSTARS von Trabzonspor 6 Penaltys unterschlagen, 6 Tore zu unrecht aberkannt usw. Basel wird so richtig genial jedes weitere Spiel mit 100:0 verlieren und in der Meisterschaft absteigen

    • Badener am 12.12.2019 23:28 Report Diesen Beitrag melden

      Schlaf Gut

      Es ist bald Mitternacht und Vollmond,dein Kommentar ist dir Verziehen.

    einklappen einklappen
  • Danke Basel am 12.12.2019 21:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sagt ein FCZ Fan

    Man kann gegen Basel sagen was man will aber sie holen die wichtigen Punkte für die 5 Jahreswertung im UEFA Ranking

    • Bebbi am 12.12.2019 21:52 Report Diesen Beitrag melden

      Danke

      Danke... fairer Kommentar. Grüsse aus Basel nach Zürich

    • Danke am 12.12.2019 22:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Danke Basel

      Sehr fairer Kommentar.

    • Repli am 13.12.2019 00:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Danke Basel

      Naja so schlecht war YB jetzt auch wieder nicht... schade sind sie nicht auch weiter gekommen aber sie haben mit ihren Siegen und Unentschieden auch Punkte beigesteuert für die Wertung. Aber wichtig das wenigstens 1 Team weiter ist.

    • B77W am 13.12.2019 04:39 Report Diesen Beitrag melden

      Schade

      Ich schliesse mich an! Auch als Anhänger des FCZ! Leider hatten YB und Lugano kein Glück! Es hätte mehr Punkte für die Schweiz gegeben!

    • walti b am 13.12.2019 04:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @B77W

      von yb nichts anderes erwartet punkt

    • Ganjaflash am 23.12.2019 00:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Danke Basel

      Absolut da kann ich Ihnen nur zustimmen. Leider ist es so.

    einklappen einklappen