Unsicherheit

06. Dezember 2011 05:10; Akt: 06.12.2011 08:53 Print

Kursverluste an Asiens Börsen

Die asiatischen Börsen haben am Dienstag nervös auf die angekündigte Überprüfung der Bonität der Eurozone durch die Ratingagentur Standard & Poor's reagiert.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der japanische Leitindex Nikkei verlor 0,8 Prozent auf 8.628,73 Punkte. Der südkoreanische Kospi ging um 0,7 Prozent auf 1.908,75 Zähler zurück und der Hang-Seng-Index in Hongkong gab um ein Prozent auf 18.988,82 Punkte nach. Der australische Leitindex S&P/ASX 200 sank um 0,6 Prozent auf 4.293,90 Zähler. Auch an den Börsen in Singapur, Taiwan und Neuseeland zeichneten sich Kursverluste ab.

(ap)