«5 Minutes»

04. Mai 2012 17:17; Akt: 04.05.2012 17:17 Print

«Die Swiss blutet für die Lufthansa»

Zwei Journalisten, ein Talk: Gian Signorell befragt 20-Minuten-Online-Autor Lukas Hässig. Diese Woche: Überforderter Villiger bei der UBS, Jordan als Professor planlos und Frankfurt befiehlt der Swiss.

«5 Minutes» vom 5. Mai 2012 (Video MokkaCafé)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Tschau Kaspar:
Villiger war UBS-Präsidium nicht gewachsen.

Professor planlos:
Unter Thomas Jordan türmen sich die Euros in der SNB-Bilanz auf.

Frankfurt befiehlt:
Die Swiss hat beim Stellenabbau nichts zu melden.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sepp Moser am 04.05.2012 18:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Edelweiss Air

    Wann wird Edelweiss Air in die Swiss integriert? Oder worin besteht der Sinn, eine zweite Kleinstmarke zu pflegen? So etwas kostet doch Unsummen und der Nutzen ist mir unklar.

    einklappen einklappen
  • Pascal am 05.05.2012 02:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    SWISS gleich LH

    SWISS ist noch der Name und das ist dann auch schon ALLES!Dahinter steht die GROSSE ALLMÄCHTIGE LUFTHANSA,die das Zepter in der Hand hat und der Swiss genau sagt wo es lang geht!Zum grossen Nachteil aller Swiss Angestellten!Traurig...aber wahr!!!

    einklappen einklappen
  • Der Egon am 05.05.2012 08:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Aber natürlich

    die Lusthansi hat das Milliardengeschenk aus der Schweiz sehr gerne angenommen. Sie hat es lange genug ausgelutscht und kann es jetzt jederzeit fallen lassen...

Die neusten Leser-Kommentare

  • Andy M am 05.05.2012 16:38 Report Diesen Beitrag melden

    Was hier alles geschummelt wird!

    Wahnsinn wie hier alle Experten den Senf dazu beitragen! Die Welt besteht nicht nur aus der Schweiz & EU, in anderen Regionen geht die Post ab wer dies noch nicht gemerkt hat muss endlich einmal geweckt werden bevor es zu spät ist. NB hat es zuviele Airlines die nicht gut ausgelastet sind und eben niemals rentieren koennen. Was die Swiss betrifft kann es doch den Schweizern egal sein den dies ist keine rein schweizerische Airline mehr! Eigentlich sollte die Swiss gar nicht unter Schweizer-Flage fliegen dürfen, da es keine Schweizer Airline mehr ist! Aber eben hier wird kräftig abgesahnt.

    • Dennis S am 06.05.2012 09:14 Report Diesen Beitrag melden

      Stimmt

      Hi Andy Da hast Du tatsächlich recht. Wieso fliegt eine deutsche Airline unter dem Schweizerkreuz? Wieviel Schweiz (Mehrwert) ist denn da noch drin?

    • Lars am 06.05.2012 11:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Personal

      Der Mehrwert liegt darin dass bei der Swiss das Kabinenpersonal wie auch die Piloten Schweizer sind! Ich zum Beispiel fühle mich im Flugzeug wohler wenn ich mit den Flight Attendants Schweizerdeutsch sprechen kann...

    einklappen einklappen
  • Der Egon am 05.05.2012 08:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Aber natürlich

    die Lusthansi hat das Milliardengeschenk aus der Schweiz sehr gerne angenommen. Sie hat es lange genug ausgelutscht und kann es jetzt jederzeit fallen lassen...

  • Pascal am 05.05.2012 02:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    SWISS gleich LH

    SWISS ist noch der Name und das ist dann auch schon ALLES!Dahinter steht die GROSSE ALLMÄCHTIGE LUFTHANSA,die das Zepter in der Hand hat und der Swiss genau sagt wo es lang geht!Zum grossen Nachteil aller Swiss Angestellten!Traurig...aber wahr!!!

    • Marco am 05.05.2012 23:47 Report Diesen Beitrag melden

      etwas vergessen?

      Stimmt schon, nur wird dabei wohl vergessen dass es die Swiss garnicht gäbe ohne die Lufthansa, nicht wahr?

    einklappen einklappen
  • Sepp Moser am 04.05.2012 18:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Edelweiss Air

    Wann wird Edelweiss Air in die Swiss integriert? Oder worin besteht der Sinn, eine zweite Kleinstmarke zu pflegen? So etwas kostet doch Unsummen und der Nutzen ist mir unklar.

    • Phil am 05.05.2012 08:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Kuoni

      Edelweiss gehört Kuoni. Das ist eine reine Chartergesellschaft.

    • Martin am 06.05.2012 16:20 Report Diesen Beitrag melden

      Kuoni??

      @Phil....Nana, Edelweiss gehört schon länger nicht mehr Kuoni. Genau so wie dazumal Belair von Hotelplan an Airberlin verhökert wurde, hat Kuoni EDW an LX verkauft. Besser informieren und erst dann schreiben.

    einklappen einklappen
  • Chris am 04.05.2012 17:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ohne LH keine Swiss

    Die Swiss würde es ohne die LH gar nicht mehr geben ;-)

    • Ingus am 04.05.2012 18:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Wirtschaftsgeschichte

      Die Swiss würde es ohne das totale Versagen von Politik und Wirtschaft nicht geben. Es wäre nämlich noch immer die Swissair.

    • Tony Müller am 04.05.2012 18:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Swissair, lH

      Ja doch wenn wir etwas mehr Mut und Engagement sowie KMU Unternehmung Geist gehabt hätten so würde im es noch Swissair sein,-es braucht in der Wirtschaft wie beim pilotieren eine Prise Intellekt und eine Portion Ärmel hoch krempeln dann geht es vorwärts, jedoch ohne Abzocker Saläre..

    • Monarch am 04.05.2012 18:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Doch klar

      Klar würde es dei swiss noch geben.... Sie wäre einfach von jemand anderem gekauft worden.

    • Urs Gfeller am 05.05.2012 11:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Schlechtes Management

      Ich persönlich denke, die Ursache des Scheiterns lag beim katastrophal Schlechten Management und den katastrophalen Bankern. Das zeigt sehr schön, die Managment und Verwaltungsratssaläre sind viiiel zu hoch. Weil wenns in die Hose geht steht niemand von den ganzen Versagern dafür gerade.

    einklappen einklappen