Shopping-Tipps

25. November 2019 12:05; Akt: 25.11.2019 16:28 Print

«Das iPhone ist am Black Friday am günstigsten»

In der Woche vom Black Friday tobt die Preisschlacht: Der Experte erklärt, warum sich früh aufstehen nicht lohnt und man unbedingt eine Einkaufsliste braucht.

Retail-Experte Julian Zrotz von Blackfridaydeals.ch (l.) beantwortet die Fragen von Wirtschaftsredaktor Sandro Spaeth. (Video: 20 Minuten)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Umfrage
Der Black Friday ist ...

Schnäppchenjäger haben sich die Black-Friday-Woche längst im Kalender markiert. Denn in keiner anderen Zeit des Jahres gibt es Rabatte von 30 bis 50 Prozent auf breiter Front. Für die Händler bedeutet der Black Friday verglichen mit einem normalen Tag massiv höhere Umsätze.

Doch wie gut sind die Deals am Black Friday? Wie bereitet man sich als Käufer am besten auf den Shopping-Event vor? Und was tun Händler, um nicht einfach Marge zu verschenken?

Solche Fragen beantwortet Retail-Experte Julian Zrotz von Blackfridaydeals.ch am Montagmittag ab 11.55 Uhr im Live-Chat und -Stream aus der 20-Minuten-Redaktion. Schreibe deine Frage ins untenstehende Formular.

Obwohl in der Schweiz für Black Friday 2019 ein Umsatz von 450 Millionen Franken innert 24 Stunden prognostiziert wird, steht ein Teil der Konsumenten den aus den USA stammenden Shoppingtagen kritisch gegenüber. Gemäss einer repräsentativen Umfrage aus diesem Herbst betrachten fast zwei Drittel der Konsumenten die Schnäppchentage als eine negative Entwicklung.

(sas)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Schmetterding am 22.11.2019 12:28 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht schwer

    Ich habe die Preise jener Artikel im Kopf, die ich benötige. Am Black Friday wird sich zeigen, ob tatsächlich Rabatte geboten oder wir mit nachträglich künstlich hochgeschriebenen Preisen über den Tisch gezogen werden sollen. JENE Läden merke ich mir und sind dann bei mir auf der Sperrliste. DIE verdienen dann keinen Rappen mehr an mir.

  • Heinz Streller am 22.11.2019 12:11 Report Diesen Beitrag melden

    Habe letzthin eine Sendung im

    Deutschen TV gesehen. Da wurde aufgezeigt, dass sehr viele Produkte in den Wochen und Monate vor Black Friday günstiger waren als am Black Friday. Gegen diesen Termin werden viele Produkte wieder teurer und schlussendlich wieder mit Listenpreis ausgezeichnet und darauf dann Rabatte gewährt. Auch nach dem Black Friday sinken die Preise dann wieder, oftmal unter den Schnäppchenpreis von Black Friday. Empfehlung rechtzeitig Priese abklären und allenfalls eine Best-Price Garantie geben lassen für 3 Monate.

  • Riichä Richi am 22.11.2019 11:47 Report Diesen Beitrag melden

    Black Friday

    Muss man das verstehen ?

Die neusten Leser-Kommentare

  • Alberto am 26.11.2019 14:34 Report Diesen Beitrag melden

    Hier nicht!

    Ich kaufe eh alles in Deutschland hier gebe ich gar nichts aus ich nehme nur, deshalb habe ich das ganze Jahr Black Friday, Hurra!

  • Markus am 26.11.2019 09:31 Report Diesen Beitrag melden

    Ja genau

    Günstig wird ein IPhone niemals sein.

  • St. Kommerzius am 26.11.2019 08:26 Report Diesen Beitrag melden

    Hl. St. Kommerzius!

    Dir alleine widmen wir die Anventszeit. Oh Völker dieser Erde, konsumieret! Und wer sich nun über ein heute "günstiges" Apfelgerät, hergestellt unter bedenklichen bedingungen freut, dem sei gesagt: Es ist immer noch massix überteuert und der Designer in Cupertino streicht immer noch die grösste Marge ein. Aber hey, was solls! Es ist bald Adventszeit, und die veranschlagten 450 Millionen müssen ja irgendwie erreicht werden. Will einfach von keinem, der diese Konsumschlacht mitmacht im nächsten Jahr was zum Thema "Ich hab zu wenig zum Leben" hören, dabei haben sie alles verprasst!

  • popi am 26.11.2019 07:54 Report Diesen Beitrag melden

    Ach ja, der "Alte Sachen raus" - Freitag

    Da kann man mit einem riesen Nachlass auf einen nicht realistischen Preis Waren die man nicht wirklich braucht zum "normalen" Preis kaufen weil man das Gefühl vermittelt bekommt, dass es eine einmalige Gelegenheit sei. Schon Mal aufgefallen, dass so 2 - 4 Wochen nach Weihnachten die neuen Geräte auf den Markt kommen? Black Friday ist für mich der "Schrott-weg-Freitag".

  • Blackers am 23.11.2019 22:47 Report Diesen Beitrag melden

    Konsumi

    Freue mich schon lange auf black friday, meine frage ist was soll ich diesmal kaufen das meine freude anhält um so meine eigenen ungelösten propleme die ich immer vor mich herschiebe möglichst lange vergessen und verdrängen kann! Meistens hälts nur 3 tage, hoffe ihr könnt "uns" helfen!?