Umsatzrückgang

05. August 2009 08:30; Akt: 05.08.2009 08:59 Print

Adidas leidet unter Konsumflaute

Europas grösster Sportartikelhersteller Adidas hat im zweiten Quartal weiter unter der Krise gelitten und deutlich weniger verdient.

Fehler gesehen?

Der Umsatz sank um 2,5 Prozent auf 2,46 Mrd. Euro, teilte der Branchenzweite nach US-Marktführer Nike am Mittwoch in Herzogenaurach mit.

Unter dem Strich blieb dem Konzern ein Gewinn von 9 Mio. Euro nach einem Gewinn von 116 Mio. Euro im Jahr zuvor. Das Betriebsergebnis sei um 66 Prozent auf 72 Mio. Euro gefallen. 2009 rechnet Adidas weiter mit einem währungsbereinigten Umsatzminus im niedrigen bis mittleren einstelligen Bereich und einem rückläufigen Gewinn.

(sda)