«Go Europe»

05. März 2015 15:56; Akt: 05.03.2015 15:56 Print

Auch Orange senkt die Roaming-Gebühren

Swisscom und Sunrise haben den teuren Auslandstarifen bereits den Kampf angesagt. Nun zieht Orange mit der Option «Go Europe» nach.

storybild

Ab nächstem Dienstag senkt Orange die Gesprächstarife bei der Option «Go Europe». (Bild: Keystone/Walter Bieri)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Orange antwortet auf die im vergangenen Monat von Swisscom und Sunrise lancierte Offensive bei den Roaming-Gebühren. Ab nächstem Dienstag senkt Orange die Gesprächstarife bei der Option «Go Europe».

Für 5 Franken im Monat können sämtliche Orange-Kunden die Option «Go Europe» buchen und in Europa zum halbierten Tarif von 20 Rappen telefonieren. SMS kosten mit dieser Option gemäss einer Mitteilung am Donnerstag noch 15 Rappen. Zudem sind 10 MB Daten inbegriffen.

Weiter führt Orange ebenfalls ab kommenden Dienstag eine neue einheitliche Europa-Zone für Auslandsanrufe und Roaming ein. Deswegen sinken laut Mitteilung die Tarife in über zehn osteuropäischen Ländern sowie der Türkei.

Swisscom als Vorreiter

Mitte Februar hatte der Branchenführer Swisscom bereits angekündigt, Pauschalabonnemente auf die EU auszudehnen. Sunrise hatte in der gleichen Woche ein neues Roaming-Angebot eingeführt.

Orange selbst hatte im September eine Roaming-Flatrate eingeführt, die unlimitierte Telefonie und SMS beinhaltet. Die aktuelle Preissenkung sei vor allem für jene Kunden bestimmt, welche ihr Natel nur ab und zu im Ausland brauchten, hiess es in der Mitteilung.

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • chris am 05.03.2015 16:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    und trotzdem

    das telefonieren in der schweiz ist immer noch viel zu teuer. 10MB wie gütig...

    einklappen einklappen
  • Rudi Cingross am 05.03.2015 16:14 Report Diesen Beitrag melden

    Swisscom?

    Warum ist Swisscom der Vorreiter (Februar), wenn Orange bereits im September mit einem besseren Roamingprodukt (unlimitiert, keine Kosten) am Markt war? Entweder ein Fehler, oder Gehirnwäsche .. Swisscom ist schon lange kein Vorreiter mehr und kooperiert mit dubiosen Abo-Anbietern - Premium ist nur noch der Preis, nicht das Angebot oder Service.

    einklappen einklappen
  • Daniel am 05.03.2015 16:09 Report Diesen Beitrag melden

    Netzempfang ausbauen

    Mir wäre lieber, Orange würde das Netz (Empfang) ausbauen. Mal 2 Tage in den Bergen, und ich kann weder Telefonieren oder SMS versenden. "Kein Netz". Und teilweise auch in Zürich kenne ich diverse Funklöcher, v.a. an der Stahlküste bzw. bei Thalwil.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Bettina am 06.03.2015 09:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Es geht billigere

    Mit Aldi Talk 11 Cent/Minute EU/Schweiz/Island. Und da machen die in der Schweiz mit einer Reduktion auf 20 Rappen ein Geschrei?

  • angelo am 06.03.2015 07:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    telekom

    telekom free roaming free sms free telefoniere ganz euro schweiz inkl....39.9 euro.....auf swisscom netz.....und mann muss keinen wohnsitz haben in De...um ein abo abzuschliesen...also los leute

  • Johannes am 06.03.2015 07:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Swisscom

    Oft kopiert, nie erreicht.

  • Freier Markt am 06.03.2015 01:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Preisbindung

    Endlich es wurde aber such Zeit. Obwohl die Preise immer noch für SMS horrend sind. Wir haben eben auch keinen freien Markt sondern schon eher eine Oligarchie.

  • Can Er am 05.03.2015 23:18 Report Diesen Beitrag melden

    Schlecht, Schlechter ORANGE

    Orange ist und bleibt eine Abzocker-Firma. Von Service bis hin zu Verbindung, alles ist Schlecht. Ich bin sooooooo froh, mein Orange-Abo gekündigt zu haben.

    • Dani am 06.03.2015 06:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Und Swisscom zockt niemand ab

      Bist sicher zu Swisscom bei orange sind Preis Leistung super, Und vollen 4 g Speed beim Surfen,funktioniert super,bei Swisscom hast du den vollen Speed auch nur mit dem schnellsten Abos und die sind extrem teuer,und surfen gähhhhnnn sooo langsam, Darum orange ist super

    • Peter am 06.03.2015 07:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Naja...

      Swisscom bietet den vollen speed auch in den beiden basic tarifen. Dort sind allerdings wieder die MB beschränkt. Orange wirbt mit "telefonieren so wie du es willst" - "zahle nur das was du brauchst" und letztendlich gibts auch nur grob und schlecht konfigurierbare tarife. Alle Anbieter sind noch nicht dort, wo sie sein könnten. Alle noch zu teuer, alle noch nicht zeitgemäss genug.

    einklappen einklappen