Wirtschaftsmächte

14. Februar 2011 20:32; Akt: 14.02.2011 20:33 Print

China nun vor Japan

Nach 42 Jahren hat Japan den Rang als zweitgrösste Wirtschaftsmacht der Welt an China verloren.

Fehler gesehen?

Wie die japa­nische Regierung mitteilte, wuchs Japans Bruttoinlandsprodukt (BIP) 2010 zwar auf rund 5,5 Billionen Dollar, blieb damit aber hinter der Wirtschaftsleistung Chinas von rund 5,9 Billionen Dollar zurück. Japans BIP sank nach ­offiziellen Angaben im vierten Quartal 2010 auf das Jahr hochgerechnet um 1,1 Prozent. Von Oktober bis Dezember dämpfte vor allem das Auslaufen von Konsumanreizen und eine neue Tabaksteuer die Kauflaune der Japaner. Zudem leidet Japan mit seiner exportab­hängigen Wirtschaft unter der ­starken Landeswährung Yen. Chinas Wirtschaft hingegen wächst mit jährlichen Raten von rund 10 Prozent. Das Land könnte nach Schätzungen der Weltbank bis zum Jahr 2025 die USA als stärkste Wirtschaftsmacht der Welt ablösen.