Ranking

18. Januar 2020 11:57; Akt: 18.01.2020 11:57 Print

Das sind die teuersten Städte für Luxusfans

Noble Karossen, teure Restaurants, Schmuck – wer auf Luxus steht, sollte hier nicht leben. Das zeigt der Global Wealth Report der Bank Julius Bär.

In diesen Städten ist das Luxusleben besonders teuer (Video: 20 Minuten).
Zum Thema
Fehler gesehen?
Umfrage
Stehen Sie auf auf Luxus-Produkte?

(dob)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Greengo69 am 18.01.2020 12:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Text!!!

    Damit meinen wir alle wir möchten lesen und nicht schauen....

    einklappen einklappen
  • Lux am 18.01.2020 12:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Luxus ist...

    Luxus ist hier einen Text lesen zu können und keine Videos schauen zu müssen

    einklappen einklappen
  • Tonto am 18.01.2020 12:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wenn das "Gute" liegt so nah..

    Ein Kaffee in Zürich ist schon Luxus.... :)

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Junge Grüne am 20.01.2020 00:22 Report Diesen Beitrag melden

    Zu Hause am schönsten

    Das Klima dankt es dir, wenn du in deinen Ferien auf Flugreisen verzichtest!

  • Aladin am 19.01.2020 18:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Smog pur

    Frage mich immer was ich einer dieser Städte soll? 1. Teuer, 2. Keine Natur, 3. Viel Lärm. Lieber hier auf dem Land mit viel Natur

    • Pankäik am 19.01.2020 23:55 Report Diesen Beitrag melden

      Langweiler

      Zuhause ist doch am schönsten oder.

    einklappen einklappen
  • josipovicz am 19.01.2020 12:13 Report Diesen Beitrag melden

    teuersten Städte

    in Europa gibt es schon Häuser mit Meersicht für 200-300 Tausend auch für weniger man muss sie dann ein bisschen renovieren, ideal für Romantiker und Bastler, auch die Handwerker sind günstig... zum leben monatlich 1000-1500 Franken z.B. Riesepizza Fr. 5.-

    • Roli1966 am 19.01.2020 22:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @josipovicz

      dann nichts wie hin Geld verdienen in der Schweiz und dann protzen im Ausland... die haben wir gern

    einklappen einklappen
  • THINK am 19.01.2020 10:23 Report Diesen Beitrag melden

    Ganze Schweiz ist Luxus

    von den Lebenhaltungskosten gesehen. Wenn man sieht was hier z.B. Immobilien kosten und man mit dem gleichen Betrag im Ausland bekommt . Wie hier schon oft erwähnt: Mit 300000 Franken bekommt man im Ausland schon richtig schöne Häuser (da oft viel Bauland zur Verfügung steht) . Was gibts es dafür in der Schweiz ? Klar , spielen die Gehälter noch eine Rolle. Aber die Gehälter sind Prozentual oft nicht so viel höher das es sie deutlich höheren Kosten wie z.B. bei Immobilien (Kauf oder Miete) rechtfertigen würde. Hinzukommt das wir eigentlich noch niedrige Steuersätze haben ....

  • Brain the Leser am 19.01.2020 07:23 Report Diesen Beitrag melden

    Nervtötend

    Für Videos kann ich mir Youtube anschauen... und die sind da um einiges besser als diese ewigen Pseudo-Powerpoint-Präsentationen hier. Bitte hört auf damit und schreibt wieder richtige Berichte!